Hab auch mal eine Frage wegen Outing

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kater-eddy 05.05.10 - 21:01 Uhr

Hallo

könnt Ihr mal bitte in meinen VK schauen habe ein Ultraschalbild von unseren Zwerg von ssw16+2 die FA meint zu 70% ein Junge wollte sich nicht festlegen wollte mal ein paar Meinungen was meint Ihr......


Vielen Dank

Beitrag von bunny2204 05.05.10 - 22:00 Uhr

Hallo,

für mich siehts eher nach Jungen aus...allerdings würde ich mich da nicht festlegen. Bei meinen beiden Söhnen sah man EINDEUTIGST dass es Jungs sind. Da hing der Pullermann wie ein drittes Bein zwischen den Füsschen.

LG BUNNY mit 2 Jungs und 1 Prinzessin

P.s. mein Sohn war mal ein 70% Mädchen (in der 17. SSW) - in der 20. SSW war er dann ein 1000% Junge

Beitrag von gingerw 06.05.10 - 09:21 Uhr

Hi!!!!

Ich kann nur sagen beißt euch net fest an den Outings!!!!

Bei meiner 2. SS. war mein FA sich 100 % sicher :das wird ein Mädchen er hatte es auch mehrmals in den Mutterpass geschrieben!!

Und das "Mädchen " wird im November 6 und ist ein frecher JUNGE!!!!!!!!!!

Bei SS. Nr. 3 war ich neugieirg was er sagt und er sagt: gar nichts !!!!!!! Er hält sich zurück. Ich war allerdings am 19.04 zur FD und die zwei FÄinnen haben den Verdacht auf ein Mädchen geäußert.

Mal sehen ob mein FA das morgen bestätigt!!!!

Ich muß am 17.05 noch mal zur Kontrolle zur FD weil Baby zu zappelig war beim ersten Mal und da werd ich auch noch mal fragen!!!!

LG Janina mit Nathalie 9 Fabian 5 und evtl. Baby-Girl 25. SSW.