Hilfe, bitte lesen, könnt nur heulen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jannis.alira 05.05.10 - 21:04 Uhr

:-[ Hallo Mädels,

hatte heute meine 3te IUI um 10.50 uhr.

Alles hat diesen Zyklus so gut ausgesehen. 1 Ei re von 24 mm und 1 Ei li von 13 mm (gestern). Ich hatte total die Hoffnung in diesen Versuch letzten IUI Versuch heut gesetzt. Mein Mann und ich haben uns auch die letzten 14 Tage viel Ruhe gegönnt. Und dann heute bei der IUI, die schreckliche Nachricht: nur 1,1 mio gute Spermien. Bei den letzten beiden IUI hatten wir wenigstens 20 mio, 10 mio. Und jetzt, wie soll das mit nur 1,1 mio Spermien diesmal klappen. Bin total am Boden zerstört. Könnte die ganze Zeit nur heulen.

Sorry fürs rumgeheule.

LG

Ist jemand bei diesem schlechten SG trotztdem schwanger geworden? Haben wir diesen Monat überhaupt eine Chance?

Beitrag von miomeinmio 05.05.10 - 21:11 Uhr

Mhhhh, ich habe keine wissenschaftliche Antwort, aber erstmal #liebdrueck und immer mit der Ruhe!
Eine Chance hast du immer, denn es braucht ja nur 1 Spermium ankommen. Eine gute Chance bei 1,1 Millionen!!!!!
Eine Freundin hat auch die Aussage eines schlechten Spermiogramms bekommen und sie ist schon zum zweiten Mal schwanger (und jedes Mal ging es relativ zügig)!
Also Hoffnung nicht aufgeben!

Beitrag von blauviolett7 05.05.10 - 21:14 Uhr

Hey, ich kenne mich mit IUI leider nicht aus, aber es reicht doch nur ein einziges Spermium für ein Baby... bitte nicht so negativ denken!!!

Klar, es ist bestimmt nicht leicht, wenn man so viel unternommen hat, aber es hilft wirklich enorm, wenn man sich ablenkt und andere Aufgaben zur Ablenkung sucht... (ich hatte mir einen zweiten Hund angeschafft)

Alles Gute und viel, viel #klee!!!

LG

Beitrag von mama.ines 05.05.10 - 22:20 Uhr

bin IUI kenn ich mich zwar nicht aus aber wenigstens sind bei deinem mann gute spermiene.
meiner hat auch kein gutes ergebniss und ich bin zum 2ten mal schwanger und das ganz natürlich.
ich drück dir die daumen

Beitrag von akak 05.05.10 - 22:36 Uhr

Hallo, also ich denke schon, dass Ihr eine Chance habt. Wir waren von vornherein "nur" ICSI Kandidaten und haben zuvor dreimal mit Hilfe genauster Zeitplanung und hormoneller Hilfe bei mir ganz normal Schwangerschaften erreichen können. Zwei davon sind schief gegangen. Aber immerhin: Unter diesen Umständen... Bei Euch wurde doch schon das Sperma aufbereitet, oder? Also sind ja wirklich "nur" die guten in Dir drin.

Alles Gute, Anke