Noch ein Mutmachposting

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von froschmama2002 05.05.10 - 22:42 Uhr

Hallo,

eventuell erinnert sch jemand noch daran. Im Oktober 2009 hatte ich positiv getestet, alles entwickelte sich prima. in der 8. SSW bubberte das Herzchen, alles wie es sein sollte. Nur dann, bei der VU am 11. Dezember in de 12+0SSW war nur noch ein verkümmertes Würmchen in der Fruchtblase zu sehen.
Ich ahnte es allerdings auch.
Am 18.Dezember musste ich zur Ausschabung.

Am 30.04.2010 durfte ich immerhin schon wieder positiv testen.
Gestern war ich beim FA alles entsprach der 4+2 SSW.

Ich hoffe alles geht diesmal gut.

Ich finde es hat relativ schnell geklappt, die Zeit brauchte ich zum Verarbeiten.

Alles Gute an euch

Froschmama mit 3 #stern#stern#stern und 3 #herzlich Wundern sowie #ei 4+3 ssw

Beitrag von hannah.25 05.05.10 - 23:26 Uhr

liebe froschmama,

ich wünsch dir alles erdenklich gute für deine schwangerschaft und dein würmchen. ich hoffe, dass du eine tolle kugelzeit haben darfst und dass in 36 wochen dein würmchen dann zu dir kommen darf.

ich drück dir dafür fest die daumen. ich glaub, mutmachen is hier immer sehr gut!!

ich hab selbst heut positiv getestet, nachdem wir nach drei jahren der trauer wieder geübt haben.
und ich finde es gut, dass du dir zeit zum verarbeiten gegeben hast. denn auch das brauchen wir.

ich wünsch dir alles erdenklich gute!! drück für euch meine daumen. #klee

alles liebe
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen und #ei (??)

Beitrag von firenza 06.05.10 - 08:58 Uhr

ich drück dir ganz feste die Daumen#fest
#herzlich firenza