Ich versteh das nich, kann mir jemand helfen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von asmin61 06.05.10 - 00:34 Uhr

Seit letztes Jahr Novem verschiebt sich meine Regel um paar Tage...

Meine Periode ist immer 2 tage später gekommen bis auf letzten Monat da hat es mittlerweile 4 Tage verspätungen gehabt.

Ich verstehe das nicht, ich hatte das nie gehabt...
Wir haben einen Kinderwunsch, und dadurch die Regel jetzt auch unregelmäßig ist, kann ich mich nicht orientieren ...

Was meint den ihr? #zitter

Danke im Voraus für die Antworten :-)

Beitrag von krumel-hummel 06.05.10 - 06:44 Uhr

Hallo

Um den Zyklus zu regulieren nehmen hier viele Mönchspfeffer ein.

Ansonsten würd ich sagen, viele Ovulationstests kaufen (bei ebay gibts die günstig) und einfach über einen längeren Zeitraum testen.

Gruß
Hummel