Noch ne Kinder-Reisepaß-Frage ;-)

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von sany1978 06.05.10 - 07:16 Uhr

Hallo

Hätte da auch ne Frage zum Kinder-Reisepaß.
Unser Großer (wird im Juli 4) hat seinen Reisepaß seit er 10 Monate alt ist.
Er sieht sich auf seinem Paßbild so gar nicht mehr ähnlich. Nichtmal die Augenfarbe stimmt mehr (er hat sehr spät die Augenfarbe gewechselt). Die Dame im Bürgerbüro meinte wir sollen keinen neuen machen lassen, da seiner ja bis 2016 gültig ist. Aber irgendwie habe ich Bedenken, dass wir Probleme bekommen könnten (wir fliegen nach Mallorca)

Was würdet ihr machen?

#danke und LG Sany

Beitrag von shgj7477 06.05.10 - 12:35 Uhr

Hallo Sany,

meine Tochter hat auch einen Kinder-Reisepaß seit sie 11 Monate alt ist. Da sie sich jetzt mit 4,5 Jahren doch sehr verändert hat, haben wir ein neues aktuelles biometrisches Foto machen lassen und den Reisepass damit verlängert. Da kommt dann das neue Foto in den Reisepass und der Pass behält seine ursprüngliche Gültigkeit (bis 2016). Das Ganze kostet 6,- EUR. Damit hast du dann auch keine Probleme bei der Reise nach Mallorca.
Viel Spaß und Grüße
Sandra