Tempi gesunken, normal?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von heaven-28 06.05.10 - 07:48 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/911558/512918

Guten Morgen Zusammen :-)

Heute geht meine Tempi wieder a bissl nach unten, ist das normal?

Beitrag von anniebunny 06.05.10 - 07:50 Uhr

unnormal Nein.

Aber wenn sie weiter abfällt ist es eher unwahrscheinlich das du schwanger bist! :-(

Beitrag von heaven-28 06.05.10 - 07:52 Uhr

Das weiß ich, leider ^^

Aber so früh fällt die Tempi dann doch nicht weiter, oder? Mein ZK ist ja leider a bissl länger.

Beitrag von anniebunny 06.05.10 - 07:57 Uhr

Mhh sie ist ja nun auch nicht besonders doll abgefallen...wahrscheinlich steigt sie wieder bis zum NMT....! Das gibt ne kleine Hügellandschaft! :-D

Beitrag von heaven-28 06.05.10 - 07:57 Uhr

Das bin ich ja gewohnt ;-) Lassen wir uns einfach mal überraschen *g*

Danke Dir! :-D