Schwangerschaftsteste schwächer...HILFEEE!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von lisa-75 06.05.10 - 08:10 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

das hat man davon, wenn man zu früh testet: An TF +10 war ich zu neugierig und habe leicht positiv getestet. Meine KIWU meinte, ich soll mal bis Freitag warten, da die Medikamente (estrifam & crinone) das Ergebnis verfälschen könnten. Ich konnte- und kann- natürlich nicht warten und habe jeden Morgen einen Weiteren gemacht. Und was soll ich sagen, die zeigen immer weniger an. Heute Morgen konnte man die Linie auch nur noch erahnen...nach mehr als fünf Minuten.

Was soll das jetzt??? Ich bekomme einen Anfall...Habe ich meinen Krümel jetzt tatsächlich kurz vor der Zielgeraden wieder verloren? Ich weiß, dass ich Euch wahrscheinlich meiner Posterei nervt, aber ich würd doch gerne wissen, was jetzt wieder ist...

LG Lisa

Beitrag von patricia0910 06.05.10 - 08:15 Uhr

eigentlich ist es so, dass selbst wenn du ihn verloren hast, wird das hcg im körper nicht so schnell abgebaut.

würde jetzt eher drauf tippen, das die medis dir das positive ergebnis geliefert haben, wenn deine fä sagt, das diese das ergebnis verfälschen.

Beitrag von peanutbutter 06.05.10 - 08:21 Uhr

Hallo,


bei meiner Fg war es so daß ich an einem Donnerstag leicht postiv getestet habe mit einem 25er, am Freitag mit dem Clearblue Digit auch positiv (ist ja auch ein 25er), am Samstag habe ich Blutungen bekommen. Habe dann am Nachmittag mit dem gleichen 25er getestet wir am Donnerstag und der war dann schon blütenweiß...#schmoll

Peanut

Beitrag von connie36 06.05.10 - 08:27 Uhr

hi
wie du schon so folgerichtig sagtest, das hat man davon ,wenn man zu früh testet.
das künstl. hcg ist bis zu 12 tagen nachweisbar, wenn du tf+10 getestet hast, dann waren das wahrscheinlich schon reste von dem hcg.
ich glaube nicht das du einen krümel verloren hast, zumindest nicht im sinne einer fg.
ich denke das wird dich das nächste mal lehren nicht mehr zu früh zu testen, so wie es dir wahrscheinlich schon mehrere geraten haben;-)
lg und viel glück fürs nächste mal
conny

Beitrag von punkt3 06.05.10 - 08:48 Uhr

Crinone allein verfälscht aber nix.... Ist nur Progesteron.... (Soweit ich weiß...)

Beitrag von daisydonnerkeil 06.05.10 - 09:06 Uhr

Hallo,
ich denke auch, dass sich nicht der Krümel verabschiedet, sondern das HCG aus der Spritze.

Alles Gute,
Da.

Beitrag von chez11 06.05.10 - 10:12 Uhr

hallo

du hast ja vor der PU ausgelöst das deine eier abgesaugt werden können, bei mir konnte man die auslöse spritze auch jedesmal ca 13-14 tage nachweisen.
auch ich hatte schon an TF+10 leichte positive tests, dann ist es aber immer weniger geworden,

habe darauf hin mal bei meiner IUI eine testreihe gemacht und es war wirklich so das es bis 14 tage nachweisbar im urin, BT waren daraufhin immer total negativ mit einem wrt von 0,1.

lg

Beitrag von mardani 06.05.10 - 11:41 Uhr

Hi

Die Mädels haben recht, es kann sein, dass sich das HCG der Spritze verflüchtigt.

Aber zum SST allgemein möchte ich dir was sagen.

Ich war letzten Monat schwanger. Hatte am Dienstag einen HCG von 57...und dachte mir am Donnerstag: Hey mach mal einen Test, dann siehst du es schwarz auf weiß.........Es war ein Frühtest!!! mit der 10ner Empfindlichkeit...und was passierte?
Nix!! Erst nach einer Minute war ein Mini-Hauch von einer Linie erkennbar und ich drehte gleich am Rad!

Bin dann am nächsten Tag nochmal zum BT und mein HCG war schon 333!!!

Wenn die Linie schwächer wird, heißt das nicht automatisch, dass der HCG Wert gesunkten ist. Es ist egal wie stark oder dick eine Linie ist, manche Tests sind einfach Käse!

Wenn der HCG Wert sinkt, dann halbiert er sich (im Normalfall....) auch jeden Tag.

Wünsche dir viel Glück!