ES+14 und negativ mit einem Aide getestet.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von silvs 06.05.10 - 08:13 Uhr

Hi,

habe heute morgen negativ mit einem 10er von Aide/OneStep getestet.

Hier meine Kurve

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/879273/506397

Meint ihr es besteht trotzdem noch Hoffnung?

Nehme zur Unterstützung Utrogest und bin schon am überlegen, ob ich es heute nun absetzen soll/kann/möchte.

Traurige Grüße

Beitrag von anniebunny 06.05.10 - 08:21 Uhr

Wow... deine Tempi sieht echt gut aus... schöner triphasischer Verlauf!!! Ich finde da besteht noch Hoffnung. Wenn alles weiter so bleibt würde ich in drei Tagen nochmal mit nem CB testen!

Beitrag von silvs 06.05.10 - 08:34 Uhr

Meinst du?
Ich habe die Hoffnung schon irgendwie aufgegeben. Schiebe die Kurve auf das Utro.
Jeden Monat diese Enttäuschung. Dabei hat es 2x doch so schnell geklappt (beide male FG) und nun sind wir im 8.ÜZ und nichts. Das ist zum #heul

Beitrag von viki-5 06.05.10 - 08:53 Uhr

Versuch doch mal einen anderen Test der von aide ist nicht so gut zeigt oft falsch an
Wünsch dir viel glück beim testen