8 woche frage???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von n1802 06.05.10 - 09:01 Uhr

guten morgen ihr lieben....

hab ne gewichts frage???
wieviel habt ihr in den ersten 2/3 monaten zugenommen???
hatte schon bevor ich #schwanger war nen bauch,
aber gestern hab ich mich gefühlt als wäre ich schon im 5 monat oder so.....
habe schon 2 kilo zugenommen,obwohl ich "nicht" für zwei esse & der krümel ja erst 3mm groß ist....:-D
war/ist das bei euch auch so????

#herzlich nicole

Beitrag von schnuze 06.05.10 - 09:04 Uhr

Hallo Nicole,

ich war vor meiner #schwanger, auch nicht die schlankeste, vor allem bin ich mit 13 Kilo mehr gestartet als bei meiner Tochter, vor 7 Jahren.

Bin jetzt 12#schwangerWoche und hab GottSeiDank bis jetzt nur 2,5 Kg zugenommen, fühle mich aber auch son als wäre ich im 5ten Monat.

LG Katja

Beitrag von n1802 06.05.10 - 09:12 Uhr

danke für die schnelle antwort....
dann bin ich jetzt ein bischen beruhigter :-D
mein mann kam auch gestern & hat im scherz gesagt:

oh mein süßes baby...vor 2 wochen haben wir erst gehört das du unterwegs bist,heute haben wir halbzeit & in ein paar tagen bist du dann da,so sieht deine mama aufjedenfall aus :-p.........

das baut auf,oder #rofl.....

Beitrag von jahleena 06.05.10 - 09:04 Uhr

Ich hab bis zur 17. Woche 4kg zugenommen... also bis zur 8 2 kg... ist denke ich okay.

Allerdings.. muss man dazu sagen: es ist bei der Frau einfach anders.
Manche nehmen ab in der ersten zeit.. manche nehmen in der ganzen SS 30kg zu.

Also richte dich nicht nach anderen.

Beitrag von n1802 06.05.10 - 09:13 Uhr

alles klar,danke für die antwort....
hoffe aber mal das ich keine 30kg zunehme :-D....

Beitrag von kajana1 06.05.10 - 09:05 Uhr

exakt genau so hab auch in den ersten drei monaten zwei kilo zugenommen.
es gibt keine allgemeingülltige formel für die gewichtszunahme aber zwei kilo im ertsen trimester sind absolut ok;-)
ausserdem hatte ich am anfang sehr oft mit einem blähbauch zu tun.da fühlt man sich dann, als würde der bauch jeden moment platzen aber auch das ist normal
liebe grüße

Beitrag von n1802 06.05.10 - 09:15 Uhr

das mit dem gefühl das ich bald platze,habe ich auch,obwohl mein bauch nicht fest ist.....
kann ihn auch garnicht mehr einziehen,das muss ich zwar auch nicht,aber auch wenn ich es wollte,es geht nicht.....
aber danke für die antwort,bin jetzt aufjedenfall beruhigter :-D....

Beitrag von sexy-hexe 06.05.10 - 09:14 Uhr

bei meinem sohn hatte ich einen richtigen bauch dran aber jetzt nehme ich mehr ab als zu.

Beitrag von n1802 06.05.10 - 09:18 Uhr

so kenne ich es aber eigentlich....
alle die ich kenne,haben am anfang abgenommen & dann ab dem 3 monat erst zugeholt....
deswegen hab ich mich bei mir ja schon gewundert...
dachte schon das wäre nicht normal.....

Beitrag von malzbier75 06.05.10 - 09:51 Uhr

Ich bin jetzt 16. Woche und hab bisher nur 2 kg mehr.

Beitrag von crumblemonster 06.05.10 - 10:52 Uhr

Hallo,

bei meinem Großen habe ich mit sehr wenig Gewicht (noch Normalgewicht, aber wenig) in die Schwangerschaft gestartet und habe anfangs noch abgenommen (ca. 5 kg). So ab der 10. SSW hatte ich das Ausgangsgewicht wieder (also diese 5 kg) und dann stätig zugenommen.

Beim Kleinen bin ich mit leichtem Übergewicht in die Schwangerschaft gestartet (10 kg mehr als beim 1. anfangs), habe ca. 2 kg bis zur 8. SSW abgenommen und danach langsam zugenommen.

In dieses Schwangerschaft bin ich mit noch einmal 5 kg mehr als in die vom Kleinen gestartet und habe erst ca. 2 kg abgenommen, die momentan aber wieder vollständig da sind. Habe also 'Ausgangsgewicht'. Heute habe ich theoretisch den letzten Tag der 8. SSW (allerdings war ich lt. letzten US - erst 7.SSW, irgendwie mag das 'Biest' momentan nicht ordentlich wachsen - ich hatte Ovus genutzt und die vorherige Entwicklung stimmte auch mit den Terminen überein). Allerdings merke ich schon, daß die Hosen - vor allem im Sitzen - kneifen.

Der Körper 'merkt' sich das ja und daher wird man von Schwangerschaft zu Schwangerschaft schneller 'rund', ohne, daß ich auf der Waage was bemerkbar macht.

Beim zweiten habe ich aufgrund von Wassereinlagerungen gut 23 kg zugenommen (18 kg davon waren Wasser) und der Bauchumfang am Ende hat sich trotzdem nur minimal von dem der 1. Schwangerschaft unterschieden. Aber der Babybauch anfangs kam deutlich früher.

LG