Müsste Tempi noch steigen, wenns geschnaggelt hat?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bitci 06.05.10 - 09:05 Uhr

Guten Morgen,

Frage steht ja schon oben.

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/607360/507182

(Seit einen Tag nach ES zwickt und zwackt es mal in der Leiste oder im Busen.)

Liebe Grüße
Cindy

Beitrag von amazone6 06.05.10 - 09:07 Uhr

willst du das kind kochen?

die tempi ist doch schon weit oben

Beitrag von bitci 06.05.10 - 09:10 Uhr

Ich musste schon schmunzeln, als das gelesen habe.#rofl
Danke, hast meinen Tag versüßt.

Nein natürlich nicht.

Ich dachte nur, sie müsste nochmal ein wenig steigen.

Beitrag von amazone6 06.05.10 - 09:22 Uhr

neeee das ZB und die tempi ist prima #pro

Beitrag von majleen 06.05.10 - 09:08 Uhr

Tempi ist doch schön oben. Bienchen sitzen auch gut.
Viel Glück

Majleen

Beitrag von viki-5 06.05.10 - 09:08 Uhr

Nun es giebt keine genauen vorschriften wie sie steigen muss
Ich finde sie ist schön hoch und gleichmässig sie kann steigen muss aber nicht
Es sieht auf jeden fall gut aus also schön entspannen und über so eine schöne Tempi freuen
Wünsch dir viel Glück