Verunsichert vom Zwergl

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von joyce1982 06.05.10 - 09:29 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hatte am Dienstag meinen Vorsorge-Termin, mit allem drum und dran, ausser Ultraschall. Aber es war alles vollkommen in Ordnung-der kleine war sowas von aktiv- und das die Tage davor schon, habe ihn immer und dauernd gespürt....
Aber seit gestern Mittag ungefähr ist es leise in meinem Bauch, ich habe manchmal nur so leicht das Gefühl das da etwas an der Bauchdecke ist und boxt, aber bin mir nicht sicher ob es der Zwerg ist.....
Wie gesagt Dienstag war alles in Ordnung....
Bin mir jetzt nicht sicher ob ich mir nur wieder selber Angst mache oder ob es auch mal sein kann das der Zwerg weiter hinten liegt und ich ihn deswegen nicht so genau spüre wie vorher die Tage...???
Will nicht 2 Tage nach dem regulären Termin wieder hin, zumal ich auch nicht wüsste wie ich heute dahinkommen sollte, draussen stürmts und mein Menne ist arbeiten.....

Liebe Grüsse
Julia mit Luis im Bauch 23.SSW#verliebt

Beitrag von gingerw 06.05.10 - 09:34 Uhr

Hi!!!

Ich hatte am Montag und Dienstag auch ordentlich Party im Bauch und gestern war es sehr ruhig (hat sich ausgeschlafen nach der Bauchparty :-p;-):-) )hat aber auch ab und zu geboxt und gestrampelt aber sanfter.

Und heute ist wieder Party#ole#ole#ole#ole#ole

Und es ist wieder etwas am Bauch dazu gekommen!!!!!!!

Wenn du dir natürlich unsicher bist dann geh ruhig zum Arzt besser einmal zu viel als einmal zuwenig!!!

LG Janina mit Nathalie 9 Fabian 5 und evtl. Baby-Girl 25. SSW

Beitrag von mel2312 06.05.10 - 10:00 Uhr

Jaja, die Mäuse machen uns manchmal ganz schön fertig, oder?

Meine Kleine macht sowas auch schon häufiger mit mir, letzte Woche war sie sehr aktiv und hat dann am Wochenende prompt mal 24 Stunden Pause gemacht. Ich mir natürlcih auch schon voll die Sorgen gemaccht und was ist?
Seit Dienstag geht's wieder rund im Bauch.
Ich glaub, das das tatsächlich mit der Lage zu tun hat. Manchmal liegen sie ja quasi mit dem Rücken nach vorne und nach hinten "austreten" ist halt auch was schwieriger als nach vorn, oder? :-)
Mach dich nicht verrückt, aber wenn du sehr unsicher bist geh zum Doc, der kann dich beruhigen.

Alles Liebe,

Mel (28SSW)

Beitrag von joyce1982 06.05.10 - 10:03 Uhr

Danke für eure Antworten. Werd jetzt mal Ruhe Duschen gehen, vielleicht ist Zwergl dann auch wach....war vor nen paar Tagen auch so, kam aus der Dusche und der Kleine tobte#verliebt