80%iges outing in der 21ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabi16 06.05.10 - 10:39 Uhr

hallo mädels,
hab mal ne frage war in der 21ssw bein FA und da wurde geschaut was es wird.
meine FÄ meint zu 80% das es ein mädchen wird aber richtig sicher ist sie sich nicht da wohl der hoden und die scheide am anfang fast gleich aussehen, sprich bei beiden sieht man anfangs wohl ein schlitz.
stimmt das?
und meint ihr das es vllt sein könnte wenn ich in der 29ssw wieder ultraschall bekomm das es dann doch ein junge sein könnte?

lg und danke im vorraus
sabrina mit cheyenne 19monate und #ei 23ssw

Beitrag von pocahontas82 06.05.10 - 10:42 Uhr

Huhu,

also ich kann dir zwar nicht wirklich weiter helfen, wollte dir aber sagen, dass es bei uns so ähnlich ist:-).

Ich war in der 22. Woche zur Feindiagnostik und da sagte mir der Doc, dass er sich zu 80-90% sicher ist, dass es eine "Lady" wird;-).
Allerdings hat er uns nicht die Schamlippen oder so gezeigt.......

Jetzt bin ich mir halt auch nicht ganz sicher, ob ich ihm glauben soll oder eben doch noch mal auf ein weiteres Outing hoffe#schwitz....

Wobei 80-90% ja schon sehr viel ist:-p....

LG
pocahontas, die uns beiden die Daumen drückt, dass es bei dem jetztigen Outing bleibt;-)...

Beitrag von shiela1982 06.05.10 - 10:43 Uhr

hi,

ja am anfang schauen die geschlechter sich sehr ähnlich.
aber meine fä meinte so in der 20 woche erkennt man das eigentlich ganz deutlich, wenn das baby sich zeigen mag!

ich hab in der 20 ssw u. in der 21 ssw ein mädchen outing bekommen!
mal sehen ob das so bleibt!

lg shiela 30ssw

Beitrag von sabi16 06.05.10 - 10:47 Uhr

das baby war erst am schlafen als meine FÄ das ultraschall gemacht hat sie hat es dann leich wach gerüttelt.
aber richtig gezeigt hat sie es uns nicht diesen schlitz, nur sie sagt selber das es auch sein kann das in der 29ssw dann ein junge es ist.
ich weiß jetzt nicht was ich denken soll

Beitrag von carinchen89 06.05.10 - 10:44 Uhr

huuuhu,,


ich würd mich noch nicht 100% drauf verlassen..

bei mir haben 3 verschiedene ärzte bis zur 26 woche ein mädchen gesehen (zu 95%)

nun guck mal in meine VK ;)

Eindeutig, oder? *g*

glg

Beitrag von marzena1978 06.05.10 - 10:45 Uhr

Bei uns war unser Sohn#verliebt bis zu der 23. Woche ein Mädchen und das fast 100% ig. Warte noch bis zum nächsten Termin, ich war zu voreilig und jetzt hab ich im Keller ein Karton mit rosa Sachen stehen.#rofl
Es ist uns aber immer noch ein Rätsel wie unser Schatz seinen Schnippi so lange versteckt hat.......#kratz
Liebe Grüsse und schöne Schwangerschaft noch!#herzlich#klee

Marzena+Tobias#baby

Beitrag von mommy26 06.05.10 - 10:52 Uhr

Huhu...

ich hab mein Outing in der 17 Woche schon bekommen.Mädel!!
Und nun hab ich auch schiss das noch was nachwächst,da es bei meinem Sohn auch so war :-).ich denke 100 Prozent weiß man dann,wenn sie da sind *lol*


Kannst ja mal in meine Vk schauen,da hab ich auch zwei Outing Fotos.

Beitrag von gingerw 06.05.10 - 10:51 Uhr

Hi!!!!

Könnte sein!!!!!!!

Bei mir war es so mein FA war sich bei meiner 2. SS 100 % sicher das wird ein Mädchen!!!!!!! Er hat es eingetragen in den Mutterpass!!!!!

Tja und aus dem Mädchen wurde wie durch Zauberrei bei der Geburt ein Junge. Er hat es anscheinend immer gut weggeklemmt sein drittes Beinchen !!!!#rofl#rofl#rofl

Ich bin jetzt zum dritten Mal schwanger und mein Fa äußert sich net dazu!!!!!!#rofl#rofl

Ich war am 19.04 zur FD und die 2 FÄinnen haben den Verdacht auf ein Mädchen geäußert. Mal gucken was morgen mein FA dazu sagt!!!

LG Janina mit Nathalie 9 Fabian 5 und evtl. Baby-Girl 25. SSW.