hilfe auf einmal alles weg

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sahvas 06.05.10 - 11:03 Uhr

hallo,
an alle mamas und nadine, die sich wie ich sorgen, wenn die beschwerden verschwinden. nach 2 wochen des ziemlich unschwanger fühlens, war ich heute 10+1 beim frauenarzt. alles bestens 21,6 mm und der fuzzi zappelt fröhlich.
also, wenn man sich unschwanger fühlt, geht die welt nicht unter.
euch einen schönen tag!
liebe grüße, sabrina

Beitrag von wespse 06.05.10 - 11:05 Uhr

Ich hab mich auch ziemlich lange unschwanger gefühlt, wenn die Übelkeit weg war.

Wie "fühlt" man sich denn überhaupt, wenn man schwanger ist...?

Beitrag von sexy-hexe 06.05.10 - 11:12 Uhr

schwanger fühlt man sich wenn man beschwerden hat z.B. kurzatmigkeit,übelkeit,durchfall,verstopfung,blähung,und und und...denn das sind meine!ihr könnt so froh sein das ihr nicht solche begleiterscheinungen habt.