Ich konnte es nicht lassen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dobki 06.05.10 - 11:34 Uhr

Hallo ihr lieben:)

Habe morgen mein NMT und konnte es nicht lassen und habe heute morgen einen Test gemacht ( Clearblue digital) der zeigt mir an SCHWANGER 2-3 wochen. i
Ist der wohl sicher soll ich wohl noch mehr machen?

Jesus ich bin so nervös könnte man jetzt wohl schon was auf dem US sehen?

lg

Beitrag von sabhent 06.05.10 - 11:35 Uhr

ja man könnte schon was sehen, da du ja weiter als 2-3 wochen bist. meine schwangerschaft konnte ich damals schon in der 4 woche sehen.

Herzlichen glückwunsch

hinten steht übrigens auf der packung drauf, wie weit du wirklich bist.

lg sabrina

Beitrag von daniela90 06.05.10 - 11:36 Uhr

hey,

hab gestern auch einen digital von cb gemacht der schwanger angezeigt hat und eben noch einen mit wochen bestimmung nu hat er schwanger 3+ angezeigt :)

hab morgen einen termin bei meinem FA mach doch auch einen termin aus dann kannst du sicher sein ....


Liebe Grüße

Daniela

:)

Und Herzlichen Glückwunsch :)

Beitrag von dobki 06.05.10 - 11:38 Uhr

Habe grade angerufen habe auch einen Termin für morgen jetzt...

hoffe man sieht schon etwas ist ja von Frau zu Frau unterschiedlich wie ich so gelesen habe...

bin nach meinen rechnungen anfang 4ssw


Dir auch Herzlichen Glükwunsch

Beitrag von netti80 06.05.10 - 11:37 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!!:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D
Wo 2-3 vor NMT? HCG schon so hoch!
Bekommst wohl Zwillinge?

Viel Glück für dich!#sonne

Beitrag von schnukkel2108 06.05.10 - 11:53 Uhr

#ole#ole#ole#klee#ole#klee#ole#ole#klee#ole

Gratuliere dir ganz herzlich und schöne Kugelzeit!


Ich wünschte ich wäre auch schon seit das ist was wüsste, bin heute ZT 22 und muss wohl noch bis nächsen Donnterstag warten!

Beitrag von ina175 06.05.10 - 12:24 Uhr

Ich habe auch am NMT 2-3 Wochen stehen gehabt. Einen Tag später im KH sah man nur ein Pünktchen was alles sein konnte. Erst NMT+4 sah man eine Fruchthöhle von 5,5 mm.

Mein ß-hCG stieg auch sehr schnell an. NMT+1 lag er bei 840 #schock

Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kugelzeit.

LG, Ina mit Marius, #stern#stern und Miniwichtel (5+4)