7 Monate, mag kein Gemüsebrei mehr

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von 291180 06.05.10 - 12:26 Uhr

Hallo Zusammen!
wir machen jetzt schon seit dem 17.03. mit der Mittagsmahlzeit rum. Wir haben sie soweit auch ersetzt...aber sie mag den Gemüsebrei nicht...das Mittagessen endet jedes mal in einer Heulattacke (von meinem Kind versteht sich) gestern hab ich ihr einen Gries-Wasser-Obstbrei zum Mittagessen gegeben und sie hat rund 175 g gegessen....

was meint ihr..immer wieder Gemüse-Kartoffel-Fleischbrei anbieten oder erstmal beim Griesbrei mit Gemüse bleiben?

Beitrag von ann-mary 06.05.10 - 13:00 Uhr

Also wenn sie es partout nicht essen will, soll man sie da auch nicht zu "zwingen". Sonst lehnt sie Gemüse grundsätzlich ab.....

Gib ihr das was ihr schmeckt.

PS: Wie alt ist eigentlich dein Baby ?

HG ann

Beitrag von lea9 06.05.10 - 15:16 Uhr

"PS: Wie alt ist eigentlich dein Baby ? "

Hihi, mal die Überschrift lesen? ;)