Still Bh

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sternchen.e.c. 06.05.10 - 12:41 Uhr

hallo ihr lieben

bin jetzt etwas verwirrt. einige sagen du brauchst einen still bh, andere sagen ein normaler bh tuts auch. jetzt weiß ich nicht was ich mir zulegen soll. also meine fragen:
Still bh oder normaler bh?
und wieviel nummern größer?
endgröße von ss plus 2 nummern größer?
danke schon mal für eure hilfe

Beitrag von nici.c.v. 06.05.10 - 12:47 Uhr

Hallo Sternchen

Hast du mal deine Hebi gefragt??

Also bei uns im KH war es so das ich keine mitgenommen habe und dann haben wir die Brust nach Milcheinschuss vermessen mit der Stillberaterin im KH und dann hat mein Göttergatte mit 3 Stillbhs besorgt als ich noch im KH war und die passen immer noch supererst.. spannen nicht gar nichts..

Ich hatte 80 B und hab jetzt 90C

LG Nici mit Raphael 6 Wochen

Beitrag von muffin357 06.05.10 - 12:55 Uhr

hi,

also normale mit bügel gehen gar nicht, weil die schneiden ein und machen milchstau. -- die ohne bügel übrigens wenns dumm läuft auch, wenn du würdst das körbchen ja irgendwie hoch oder runterschieben und dann drückts auf die milchkanäle, --

also ein bustier oder still-bh sind schon ratsam.
kauf erstmal eine grösse grösser billig im drogeriemarkt für 8 euro, - wenn du dann nach dem milcheinschuss weisst, wie gross wirklich ist, dann kannst du auch einen oder mehrere andere einkaufen gehen, -- vorher würd ichs nicht...

lg
tanja

Beitrag von eminchen 06.05.10 - 13:07 Uhr

Hallo sternchen!

ich habe mir gerade still-bhs zugelegt und zwar in der größe 80 C.
Zur zeit trage ich 75 B, ich habe vorher meine mutter gefragt wie es bei ihr war, meine schwangerschft läuft so ab wie bei meiner mutter mit mir.. Außerdem habe ich auch ein kleines bäuchlein (34. ssw Bauchumfang 95 cm) daher denke ich wird kein größerer nötig sein..

der normale bh sollte erst mal in den schrank verbannt werden :-)

eine freundin, die vor kurzem entbunden hat, gab mir den tipp mit sport bhs.. Die sollen sogar angenehmer sein.. Ich werde es erst ma mit still-bh versuchen und wenns nicht bequem ist werde ich mir vllt sport bh zu legen

LG
eminchen

Beitrag von miriamama 06.05.10 - 13:28 Uhr

HI!!

Also ich würde meine Stil-BH´s nie wieder hergeben..

Ich hab mir allerdings welche gekauft bei H&M, einmal sind die DEUTLICH günstiger und schicker! ;-) Die BH`s sehen aus wie ganz normale, sind mit Bügel und super angenehm zu tragen! Ich denke, du solltest vllt mal los udn schauen, was du magst. Das zb ein Bügel einen Milchstau verursachen kann oder so, kann ich nicht bestätigen und ich stille bald seit 2 Jahren.. ;-)

Welche Größe du brauchst, kann man auch schlecht sagen. Ich trug vorher 80C und nun 85E...

Beitrag von kuschel_maus 06.05.10 - 14:59 Uhr

Also ich habe mir für den Anfang ganz einfache geholt die ich ganz schnell wieder entsorgt hab weil sie total unbequem waren. Da hätte ich gar keinen anziehen brauchen.

Die von H&M sind echt schick, super bequem und auch noch günstig. Mitlerweile trage ich aber meine BHs aus der Schwangerschaft wieder und stille auch noch. Ob ich da nun aufköpfe oder so runter klappe ist egal!
Ich kann auch nicht sagen das Bügel einen Milchstau verursachen, finde die BHs mit Bügel besser und bequemer.

Für den Milcheinschuss allerdings würde ich keinen Bügelbh empfehlen, wenn da was einschneidet oder drückt tut es sicher weh.

Größe hab ich vorher ne 75 B gehabt jetzt ne 80C.

Beitrag von dazz 06.05.10 - 17:24 Uhr

Ich habe mir meinen ersten StillBH von DM geholt, nachdem ich von KH raus war und ich in etwa meine Groesse wusste ...

Meiner Meinung nach lohnen sich Stilloberteile vor allem, wenn man laenger stillt.
Ich habe erst mal abgewartet, und geschaut wie das stillen klappt. ... und habe dann spaeter erst gekauft, als ich oefter raus bin. Am Anfang war ich ja doch nur daheim.

lg

Beitrag von daisy80 09.05.10 - 17:13 Uhr

Geh ca. 6 Wochen vor ET in ein vernünftiges Geschäft und lass Dich beraten. Wenn Du nicht grade ein Hühnerbrüstchen hast, ist ein StillBH absolut sinnvoll.

Ich hab vor der Geburt 80C gehabt und brauche derzeit 85 F !!!
Das hätte ich im Traum nicht gekauft ohne kompetente und erfahrene Beratung.

Gib lieber etwas mehr Geld für einen ordentlichen StillBH aus - deine Brust und dein Rücken werden es Dir hinterher danken.