wie lange an einer Mahlzeit trinken?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von xhexe88x 06.05.10 - 12:47 Uhr

Wie lange sollten die kleinsten aus der flasche trinken damit sie länger satt sind und kein bauchweh bekommen?

nehme ich Milchsauger ist die flasche in 7-9 min weg.
nehm ich Teesauger braucht er 20-30 min.

was ist besser?

Beitrag von giftiii85 06.05.10 - 12:55 Uhr

Halli Hallo!!

Also John trinkt seine PRE-Nahrung durch Teesauger und dafür braucht er, je nachdem wie er drauf ist so 15-30min.


LG Giftiii

http://www.john-lukas.unserwirbelwind.de

Beitrag von agrokate 06.05.10 - 14:29 Uhr

Hallo,

Dein Kleiner ist ja noch ein Frischling-herzlichen Glückwunsch!
Benutze weiterhin die Teesauger oder die 1er Sauger (mit einem Loch)-
die Flasche ist Brustersatz und daher sollte er auch etwas "arbeiten"
beim Saugen;-).
Wenn er zuviel oder zu schnell trinkt, was bei dem größeren Saugern der Fall ist, kann es leicht zu Magenproblemen/Blähungen kommen.

GLG,agrokate!