Nochmal eine gesonderte Frage zu Mädchennamen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von toni07 06.05.10 - 12:49 Uhr

Hallo,

ich hatte unten schon gepostet wegen traditionellen Mädchennamen.

Was uns darüber hinaus auch noch durch den Kopf geht, ist
Janna und Leandra.

Was haltet ihr davon?

Danke...

Beitrag von saskia33 06.05.10 - 12:59 Uhr

Wenn dann Jana ;-)

Beides nicht mein Geschmack !
Aber letztendlich muß er euch gefallen ;-)

lg

Beitrag von superaen 06.05.10 - 12:59 Uhr

LEANDRA ist toll!!!!

Beitrag von katjafloh 06.05.10 - 13:17 Uhr

Leandra klingt sehr hübsch.

Janna aber als Jana geschrieben. Wenn mit 2 n dann evtl. Jonna. Ist ein nordischer Name. Oder Jannika.

LG Katja

Beitrag von diana1101 06.05.10 - 13:32 Uhr

Hi,

ich finde beide Namen schön. Kann mich nicht entscheiden..#klatsch

Aber Jan(n)a Leandra als Doppelnamen gefällt mir auch gut.

LG Diana

Beitrag von kathrincat 06.05.10 - 14:57 Uhr

leandra ist super

Beitrag von nayita 06.05.10 - 15:33 Uhr

Ich find auch Leandra schoen. Bei uns wird es wohl eine Leana #verliebt

Beitrag von lene76 06.05.10 - 16:00 Uhr

leandra ist toll. janna find ich nicht so schoen.

Beitrag von toni07 06.05.10 - 19:57 Uhr

Danke für Eure Antworten.

Mal schauen, welcher Name es letzendlich wird...

Beitrag von sassi31 06.05.10 - 23:52 Uhr

Hallo,

sehr schön. #pro

Gruß
Sassi