Rote Flecken im Gesicht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bird78 06.05.10 - 13:03 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat nach jedem Mittagsbrei so einen komischen Ausschlag im Gesicht.

Natürlich landet viel von dem Kürbisbrei mit Kartoffeln bei ihm nicht im Mund und verteilt sich dann auf den Wangen. Ich versuche dann zwar mit dem Löffel die Reste wieder "einzufangen" und hinterher wasche ich ihm mit dem Waschlappen das Gesicht.

Leider bekommt er kurz drauf immer so kleine Pickelchen und die Wangen sind ganz rot.

Wer hat das auch? Ist er vielleicht auf den Brei allergisch?

Danke

Grüße

Dani mit Maximilan (fast 6 Monate)

Beitrag von kruemelmama2501 06.05.10 - 13:59 Uhr

Hallo,

wir hatten das bei unserem Sohn auch. Es lag an der Banane, die wir ihm gegeben haben und bei Brokkoli hatten wir es auch schon. Ich probiere es dann noch einmal, wenn wieder das gleiche passiert, lasse ich das weg.

Wie lange gibst du ihm denn schon diesen Brei? Mit was hast du angefangen beim Brei?
Wenn jetzt erst z.B. der Kürbis dazugekommen ist, dann liegt es vermutlich daran.

Liebe Grüße
Nicole mit Kajus Emil (8 Monate)

Beitrag von bird78 06.05.10 - 14:52 Uhr

Habe gerade gestgestellt, daß er auch am Bauch kleine Pickelchen hat. Ich denke er ist tatsächlich auf das Gemüse allergisch.

Habe die ganze letzte Woche nur Kürbis gefüttert und diese Woche dann mit Kartoffeln.

Vielleicht sollte ich morgen mal was anderes geben und sehen ob es dann auch ist.

Grüße

Dani

Beitrag von centra20 06.05.10 - 15:01 Uhr

Hallo,

ja klingt ganz nach einer Lebensmittelunverträglichkeit.
Hat mein kleiner auch.Eine Kuhmilchunverträglich.
Habe Foto im Vk so sah er nach der Milch paar stunden später uas.

Gruss