Wie lange zur Entbindung nach Senkwehen beim 2. Kind?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von purzimaus 06.05.10 - 13:47 Uhr

Hallo ich wollte mal fragen wie lange es bei euch dann noch bis zur Entbindung gedauert hat?
Ich weiß das ist bei jedem anders wollte aber gerne mal wissen wies bei euch so war?

LG

Beitrag von petitange 06.05.10 - 14:03 Uhr

Also ich kann mich nicht daran erinnern Senkwehen gehabt zu haben (woran auch immer man die erkennt....). Beim zweiten Kind habe ich gelesen, dass das Baby erst mit beginnender Geburt ins Becken gedrückt wird...

Jedenfalls ging es bei mir so um die Mittagszeit los und mein Sohn ist dann um 18h30 geboren, ohne dass es davor irgendwelche Anzeichen gegeben hätte (kein Schleimpfropf abgegangen, kein Blasenriss etc) und zwar fans das alles in der 39. SSW statt.

Beitrag von virginiapool 06.05.10 - 14:09 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.