spinat...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sexy-hexe 06.05.10 - 13:54 Uhr

habe gehört das während der schwangerschaft spinat und fisch sehr gesund sein soll.stimmt das???

Beitrag von catch-up 06.05.10 - 13:56 Uhr

spinat und fisch sind auch außerhalb der schwangerschaft sehr gesund! so ist nicht ... :-)

Beitrag von wespse 06.05.10 - 13:59 Uhr

Spinat hat relativ viel Eisen (TK mehr als frischer) und davon haben viele Schwangere zu wenig.
Fisch enthält Omega3-Fettsäuren. Die sind gut für die Entwicklung des Gehirns und der Nerven.
Milch ist auch gesund, denn du brauchst viel Calzium.
Und Obst, Vollkornprodukte,...:-p

Beitrag von bobb 06.05.10 - 14:14 Uhr

Ist richtig,daß Spinat viel Eisen hat,aber es wird leider vom Körper nicht so aufgenommen,wie man oft denkt.Trotz allem ist es,ob schwanger oder nicht,gesund.

Beitrag von betzedeiwelche 06.05.10 - 13:59 Uhr

Es ist auch ohne SS sehr gesund ;-) Fisch und Spinat enthalten viel Folsäure und daran hat man in der SS ja nen höheren Bedarf und es fördert die gute entwicklung des Fötus, deshalb wird es empfohlen. Ich nehme aber schon seit KIWU Femibion und hab somit den Bedarf erfüllt denn gerade Fisch und Fleisch gehen seit der SS fast gar nicht mehr an mich. GLG Betzy

Beitrag von habbeline 06.05.10 - 14:04 Uhr

Da bin ich ja froh, dass ich heut mittag spinat gegessen habe.
Muss dazu sagen, dass ich an das Zeug eigentlich nicht rankomme, aber meiner Maus scheint´s zu schmecken. #mampf

Liebe Grüße Sus (24.Ssw)