Empfehlung für schnurloses Telefon gesucht

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von -nawi- 06.05.10 - 14:01 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe gerade unser Telefon ins volle Spülbecken fallen lassen.#klatsch

Aber ganz so traurig bin ich garnicht darüber, denn wir wollten uns schon länger mal nach einem Neuen umsehen. :-D

Da wir uns damit garnicht auskennen, hoffe ich auf Empfehlungen von euch.

Das Telefon sollte folgendes können:

- inkl. Anrufbeantworter
- einigermaßen akzeptable Klingeltöne
- man sollte sehen, wer in Abwesenheit angerufen hat und vorallem MIT DATUM und UHRZEIT (das hatte unseres bisher nämlich leider nicht)
- es sollte ein Farbdisplay haben (gibt es überhaupt noch Telefon ohne?#kratz)

Was könnt ihr uns empfehlen? Ich dachte an Simens oder eins von der Telekom?

Ach ja, es sollte so um die 50 - 60 EUR kosten. 10 EUR mehr oder weniger sind aber auch i.O.

Vielen Dank und liebe Grüße

-nawi-

Beitrag von woman66 06.05.10 - 18:59 Uhr

Hi nawi,

habe seit einigen Monaten das von Panasonic (Verkäufer meinte, dass die neben Siemens die besten seien (so ungefähr Miele unter den Telefonen)) Siemens wollte ich nicht, weil ich da mal schlechte Erfahrungen gemacht hatte.

Habe es Dir bei Amazon rausgesucht!

http://www.amazon.de/gp/search/ref=sr_kk_3?rh=i%3Aaps%2Ck%3Apanasonic+telefon&keywords=panasonic+telefon&ie=UTF8&qid=1273164767


Es ist gleich das 1.!

Bin sehr zufrieden ... hat alles was Du wolltest! Das einzige ... die Klingeltöne sind naja ... aber bin sonst sehr zufrieden.

Habe es beim Saturn gekauft und knapp 80 Euro bezahlt, aber Du siehst bei Amazon könntest Du sparen.

LG

Petra

Beitrag von -nawi- 06.05.10 - 21:33 Uhr

Huhu Petra,

vielen Dank für deinen Tipp und deine Mühe!

Optisch gefällt mir das Telefon schon mal sehr gut. Ich fahr morgen mal zu Media Markt und schau, ob ich das finde. Ich schau mir sowas vorher lieber im Laden an.

Liebe Grüße
-nawi-

Beitrag von woman66 06.05.10 - 23:06 Uhr

Hi nawi,

kann ich gut verstehen, vielleicht kannst es ja ein bißchen runterhandeln, wenn Du sagst, dass Du es woanders billiger gesehen hättest.

Ich habs auch im Laden gekauft, aber kenne viele, die alles bei Amazon kaufen, weils billiger ist!

Such Dir einen guten Berater beim MediaMarkt, denn da gibts ja auch Unterschiede und manche wissen viel und andere wenig bis nichts!

Kannst mir ja dann kurz schreiben, für welches Du Dich entschieden hast, wenn Du Lust hast.

LG

Petra

Beitrag von -nawi- 07.05.10 - 13:10 Uhr

Hallo Petra,

ich bin fündig geworden. Leider hatten sie das Telefon, welches du mir empfohlen hast, nicht vorrätig.

Mir wurde jetzt ein Siemens Gigaset C595 empfohlen, weil das u.a. strahlungsarm ist und mir das auch noch wichtig. Es war preislich ok und hatte alles, worauf es mir ankam.

Ich hatte den Eindruck, dass ich diesmal an einen guten Berater im Media Markt geraten bin. Da habe ich nämlich auch schon andere Erfahrungen gemacht.

Ich hoffe es war die richtige Wahl. Aber trotzdem herzlichen Dank für deinen Rat!

LG Nadine