HCG sinkt warum weis es jemand ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von griesklein 06.05.10 - 14:13 Uhr

Hallo


Hab mir eben die HCG Tabelle angeguckt und hab festgestellt das ab der 9ssw es sinkt

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_hcg

Deshalb gehn die Anzeichen weg ??
Warum ist das denn so ??
Brauch das Baby nicht das HCG ??#kratz
Sorry ich hab keine Ahnung davon #hicks

Beitrag von griesklein 06.05.10 - 14:14 Uhr

Sorry #klatsch meinte ab der 12ssw

Beitrag von labello1984 06.05.10 - 14:17 Uhr

Huhu,

man braucht das HCG damit sich das Baby ordentlich einnistet, ab der 12. SSW sinkt es dann wieder, weil alles da ist wo es hingehört. Deswegen gehts den meisten auch ab der 12. Woche wieder besser ( bei mir ist es so)
Es sinkt ja nicht auf null...:)

Liebe Grüße

Beitrag von griesklein 06.05.10 - 14:19 Uhr

Ach ja deshalb hab ich ab der 12ssw fast nichts mehr :-)

Danke dir

Beitrag von muffin357 06.05.10 - 14:20 Uhr

genau, - ab dem Zeitpunkt, wo die Plazenta die Versorgung des Babys übernimmt, wird dieses Hormon nicht mehr benötigt ... (eben um die 12ssw rum)

ab da werden andere hormone gebildet, die man in den ersten 3 monaten noch nicht hat, -- weiß aber nicht, wie die heissen

lg
tanja

Beitrag von tinahe 06.05.10 - 14:21 Uhr

Hallo,
dieses Hormon sorgt dafür das Du keine Regelblutung bekommst. Wenn die 12 Wochen um sind wird es durch ein anderes (hab den Namen vergessen #kratz) Hormon ersetzt welches Dein Körper jetzt erst bildet.
Also alles gut!
LG Tina