Erfahrungen mit SST von One Step?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zuckerschnuppe 06.05.10 - 14:27 Uhr

Tach Ihr Lieben,

hat hier zufällig jemand Erfahrungen mit den SST von One Step?
Bin heute bei ZT 32 (sonst 29), und der Test am Dienstag sowie der heute Mittag waren beide negativ (aber nicht mit Morgenurin).
Hab allerdings keinerlei Mens-Anzeichen, mein Busen fühlt sich anders an als sonst und mir ist dauernd schwindelig...
Kann ich mich auf das Ergebnis verlassen, oder soll ich es nochmal mit ´nem Clearblue oder so versuchen?
Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Danke!!!!!!

Beitrag von -flauschi- 06.05.10 - 14:29 Uhr

Hi,

absoluter Müll.:-[
Entwerder haben die Dinger VL oder zeigen spät an.
Kauf Dir wenn dann lieber einen vernünftigen Test.
Viel Glück.#klee

Beitrag von sussu78 06.05.10 - 14:46 Uhr

hey,

ich hab die One Step sst bei Ebay gekauft vorletzten Monat und ich kann nichts negatives sagen. letzten Monat habe ich kurz vor NMT getestet und es war auch immer negativ was ja richtig war, hab ja dann auch meine mens gekriegt.

Nun habe ich am Sonntag NMT und habe gestern schon aus jucks mehrmals getestet und es ist eine ganz schwache zweite Linie zu sehen#schock, heute morgen war sie dann deutlicher und rosa#huepf, ich bin total am hibbeln aber ich denke schon das es richtig anzeigt, werde nun bis NMT abwarten bzw. am Sonntag dann oder Montag mit nem Clearblue Digital testen, aber diese günstigen von One Step kriegt man erstens günstig und es tut nicht weh wen man viele verballert. Warum sollte der denn (wie manche hier behaupten) positiv anzeigen wenns nicht stimmt? Er erfasst den HCG Wert. Entweder es gibt einen oder nicht.

Also ich kann ihn dir sehr empfehlen#pro und hoffe ich kann mich Sonntag oder Montag richtig freuen#freu

Beitrag von -flauschi- 06.05.10 - 14:54 Uhr

Es gab schon viele hier, die damit VL`s hatten, ich auch mehrmals.:-[

Und eine Dame hatte schon an ES+5 positiv getestet, obwohl das garnicht geht, war aber nicht schwanger.

Eine Dame hatte ihren Apfel oder Orangensaft getestet, der natürlich auch schwanger war.:-p
Welch ein Glück, denn sie braucht keinen Saft mehr kaufen, der vermehrt sich jetzt bei ihr alleine.#rofl

Beitrag von kripton 06.05.10 - 14:58 Uhr

Hallo,

alles von ONE-Step ist Müll... die SST und die LH-Test. Google das mal, da schreibt das fast jeder :-(

LG

Beitrag von nic10704 06.05.10 - 19:06 Uhr

Hatte auch die LH-Tests von One Step,.. haben bei mir keinen ES angezeigt, obwohl lt. FA es einen gegeben hat.

LG#klee