Dumme Frage zur Überweisung und *Silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnucky04 06.05.10 - 14:30 Uhr

Hallo Mädels...

War eben beim FA #freu und mein kleiner hat jetzt ca. 3300g und ist ca. 50cm groß#huepf
Alles ist super in Ordnung, allerdings hab ich weder Wehen noch hat sich "da unten" irgendwas in richtung Geburt getan#aerger#schmoll
leichte Senwehen hab ich ja nun schon seit 2 Wochen immer mal wieder, aber die sagen ja leider nichts über den Geburtstermin aus. Scheint ihm wohl doch zu ungemühtlich Kalt zu sein hier draussen.#rofl aber böse sein kann man da nicht drüber...!
Meine FA meinte, vom gefühl her denke sie, sehen wir uns auch nach dem ET nochmal...#schmoll
naja zum Glück bin ich eher #cool und bin nicht mal aufgeregt:-p


Nun aber noch eine eher doofe Frage:
Ich hab noch eine überweisung für´s Krankenhaus bekommen.
ET ist der 13.5, ist ja bekanntlich ein Feiertag. bei uns muss ich dann alle 2 Tage zum CTG.
Jetzt hab ich aber irgendwie nicht richtig mitbekommen was sie gesagt hat #klatsch
Soll ich damit schon am 13.5 oder erst am Samstag (15.5) ins KH zum CTG???
Ich weiß ihr wart nicht dabei, aber was würdet ihr vermuten??


Lg Jessy mit Isabella#verliebt und #ei Prinz inside Et -6#freu

Beitrag von agila 06.05.10 - 14:34 Uhr

Warum rufst beim FA net einfach an und fragst da nach ??????? #gruebel