wie sieht Fruchtwasser aus??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -trine- 06.05.10 - 14:38 Uhr

Hallo,

Mache mir ziehmlich große Sorgen. Hatte gestern #sex und etwas eine halbe Stunde danach bin ich an den Kühlschrank, um was zu essen zu holen und ich bin ausgelaufen... #schock#zitter

Es war bizzel milchig und ziehmlich flüssig und lief einfach. Es ist ausgeschlossen, dass es Sperma ist und ich habe auch keinen vermehrten Ausfluss seit der SS.
Rückstände im Slip kann man auch nicht sehen, obwohl alles reingelaufen ist (also nix weißes oder sowas). Als wäre Wasser auf Stoff getrocknet, man sieht nichts mehr.

Kann es sein, dass was nicht okay ist??? #zitter#kratz

Hab echt Angst :-(

Beitrag von datlensche 06.05.10 - 14:41 Uhr

warst du vielleicht einfach feuchter als sonst? in der ss kann das gut mal vorkommen...warum ist sperma ausgeschlossen?

wenn es fruchtwasser wäre würde es wohl kontinuierlich "lecken" ;-) aber so wie es sich anhört bist du ja heute wieder "trocken"...

keine sorgen, in der ss machen körperflüssigkeiten manchmal komische sachen ;-)

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei ET-19

Beitrag von nani-78 06.05.10 - 16:35 Uhr

Also Fruchtwasser ist klar,nicht milchig.
Manchmal ist es so,dann hat man sehr flüssigen,miclhigen Ausfluss,
ist aber nichts schlimmes:-)
Alles Gute weiterhin!

Beitrag von sunny-81 06.05.10 - 17:13 Uhr

Also Fruchtwasser ist klar und geruchsneutral. Hatte das gleiche Problem bin dann zu meiner Gyn und sie hat den Ph-Wert gemessen , daran konnte sie sehen das es kein Fruchtwasser war, sie meinte es wäre auch möglich fas es ein wenig Urin war, was man nicht immer so unterscheiden kann, wenn das Baby auf die Blase drückt. Konnte es mir auch nicht wirklich vorstellen. Naja was immer es auch war, es ist nichts schlimmes. LG sunny