gründe für eiweis im urin??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von datlensche 06.05.10 - 14:39 Uhr

hallo ihr lieben,

meine frage steht ja schon oben...war gestern zur VU und hatte eiweiß im urin...durfte sogar 2x pinkeln ;-) hab vorher abgewischt, bissl ins klo gemacht, etc...trotzdem.

die hebi meinte es wäre nichts bedenkliches, da mein blutdruck nur bei 105/60 lag und wasser hab ich auch keines...aber was ist denn die genaue ursache von eiweiß im urin und was bedeutet das?

vielen dank schon mal!

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei ET-19

ps: GBH zwar noch 2cm, mumu aber auch #huepf die wehen bringen doch was :-P

Beitrag von spm2010 06.05.10 - 14:41 Uhr

Hallo,

Eiweiß Im Urin deutet auf eine Blasenentzündung hin. Brennt es denn?

Beitrag von datlensche 06.05.10 - 14:42 Uhr

#kratz

Beitrag von spm2010 06.05.10 - 14:58 Uhr

hm, also eiweis kann mehrere ursachen haben, dies wird von den nieren ausgeschieden und die haben in der ss ein wenig mehr zu arbeiten als normal.
dein arzt wird es noch mal untersuchen beim nächsten termin.
es kann eine entzündung sein oder auch eine ss-vergiftung. aber das wird es nicht sein, dann hättest du auch mehrere anzeichen wie geschwollene füsse, hohen blutdruck usw. und dein arzt hätte dich nicht gehen lassen. meistens ist es eine blasenentzündung die mit antibitikum sehr gut behandelt werden kann.

lg
sylvie

Beitrag von catch-up 06.05.10 - 14:54 Uhr

Kann auch einfach sein, dass du zu wenig trinkst! So genau weiß man das nicht.

Ich hatte in zwei Untersuchungen Eiweis, bei einer wars nur ne Spur und danach die wars 30 (keine Ahnung, was der wert zu bedeuten hat). Bei der Untersuchung danach hatt ich kein Eiweiß mehr. Wiso, warum, weshalb weiß man nicht!

Beitrag von dumdidum1 06.05.10 - 14:55 Uhr

nicht unbedingt nur blasenentzündung. lass mal deine nieren checken, ich habe seit sep09 probleme mit denen u immer eiweiß im urin, mal mehr mal weniger...
könnte bereits eine nierenbeckenentzündung sein (schmerzen ähnlich wie wehen!!) da brennt nichts mehr beim pieschern dann... bin da mittlerweile experte.. :-(

Beitrag von pantalaimon0815 06.05.10 - 14:56 Uhr

Eiweis im Urin kann auch auf eine Schwangerschaftsvergiftung hindeuten. Wenn aber dein Blutdruck ok ist, musst du dir keine Sorgen machen.

LG Pan

Beitrag von kitty71 06.05.10 - 16:14 Uhr

Also bei mir finden sich immer dann Spuren von Eiweiß im Urin, wenn ich zu wenig getrunken habe.
Achte also auf ausreichend Flüssigkeit vor deinem nächsten Arztbesuch, dann sind die Werte möglicherweise wieder okay.
Nicht immer steckt etwas Schlimmes dahinter, zumindest, solange die Werte nicht zu hoch werden.
LG
Kitty