Mein ZB, bitte viele Antworten :)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blubberprinzessin 06.05.10 - 15:17 Uhr

hallo ihr süßen,

ich habe diesen zyklus ja zum erstenmal ein Zb gemacht und bin noch kräftig am hibbeln!

gestern hatte ich NMT und überlege nun ob ich einen test heute wagen soll oder lieber die Tempi morgen abwarten und gucken ob die Mens eintrudelt?

Ich bin sp unsicher weil meine Tempi ja heute etwas runtergegangen ist!
Anzeichen für eine schwangerschaft oder die mens habe ich gar keine...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/905436/504410

ganz liebe Grüße

Beitrag von sb-1971 06.05.10 - 15:26 Uhr

Hallo

Also wenn ich Dich wäre würde ich testen. Spätestens morgen früh mit dem Morgenurin.
Ich denke mir Du bist Schwanger. Drück Dir jedenfalls die Daumen (mein Test war am Mittwoch positiv).

Lg:-D

Beitrag von sunny393 06.05.10 - 15:31 Uhr

Habe heut auch getestet Pos. wollt ni testen diesmal aber die Tempi ging so schön hoch da konnt ich ni anders.

Viel Glück

LG Janine

Beitrag von blubberprinzessin 06.05.10 - 16:13 Uhr

Dann sag ich schonmal herzlichen Glückwunsch zu dir :-)

Ich wünsche dir eine richtig schöne Kugelzeit!
Hoffentlich hab ich sie jetzt auch bald :-)

Beitrag von mausauge82 06.05.10 - 15:40 Uhr

naaaaaaa :)


ich dachte du wolltest heute schon testen......:-)mir war doch sooooo;-)


also wenn der negativ is fress ich nen besen also tue mir das nicht an...teste und dann siehste zwei linien.........#schein

also ich geh ich hier nicht eher wech bis du getestet hast#rofl


lg anja