Geburtsvorbereitungskurs???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hopeless1 06.05.10 - 16:31 Uhr

Hallo ihr Lieben,


wir sind jetzt in der 32ten Woche und der Kleine soll Ende Juni per Kaiserschnitt kommen. Nun ist die Frage, macht man trotz geplantem Kaiserschnitt einen Geburtsvorbereitungskurs?
Wenn ja, sind wir da schon zu spät an?? Wir haben letzten Monat geheiratet und haben deswegen irgendwie vergessen uns nach einem Kurs umzuschauen...

Danke für eure Hilfe!

Liebe Grüße
Hopeless1

Beitrag von hardcorezicke 06.05.10 - 16:32 Uhr

normal sollte man sich zu einem geburtsvorbereitungskurs um die 20 ssw kümmern

LG Diana ET -14

Beitrag von traumtrompete 06.05.10 - 16:35 Uhr

hallo,

also ich glaube schaden kann es nicht. u lernst ja nicht nur das "richtige atmen" sondern wir haben auch was über das Stillen etc gelernt und du lernst viele andere schwangere kennen.
Aber ob du in deiner SSW noch einen Platz bekommst ist fraglich,dauern ja im Schnitt 7Wochen.Ihr könnt natürlichen auch einen Wochenendkurs machen.


lg traumtrompete 36.SSW

Beitrag von klaerchen 06.05.10 - 16:35 Uhr

Naja, viele spontan-Gebärende besuchen ja auch keinen GVK.
Ihr könnt ja einfach mal schauen, ob ihr noch einen Platz in eurer Gegend bekommt. Ich denke, schaden kann es zumindest nicht....

Beitrag von finkipinky 06.05.10 - 16:35 Uhr

ich habe trotzdem einen gemacht und bereue es nicht, es geht doch aich viel um babypflege, stillen usw. nicht nur um die reine geburt!
ist nur die frage ob du noch einen freien platz kriegst #kratz

Beitrag von babyboom83 06.05.10 - 17:00 Uhr

falls du bei keinem "normalen" kurs einen platz bekommst würd ich mich nach einer hebamme umguggen wo das an einem wochenende macht. wir machen unseren kurs erst im juni, aber eben an einem wochende. is zwar kompakter, aber ich denke das das wichtigste dennoch besprochen wird.

lg und alles gute babyboom