War eben beim fa... bin so traurig :(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schatzi2005 06.05.10 - 16:33 Uhr

Und der konnte wieder nur das kleine Reiskorn sehen nicht mehr.... :-[
Bin zu einen fa in meiner nähe gegangen, wo mir auch eher zusagt.

Aber jetzt viel ihm eine etwas größere Zyste im Gebärmutterhals auf.... es könnte sich sogar um eine Fruchthöhle handeln... #schock Die war bestimmt 3-4 mal größer als mein Reiskorn...

Ich verstehe nichts mehr.... bin so traurig. #schmoll Hab nächsten Montag wieder Termin, wo er es noch einmal kontrolliert. Und dann ggf. den Mutterpass ausstellt.... Ein Test wurde auch gemacht, eben wie bei meinen Test eine leichte 2 Linie, deswegen wurde mir auch gleich Blut abgenommen, wegen HCG wert...

Was soll ich denn jetzt machen? So wie er meinte, bin ich erst in der 4 ssw.... Ich habe so eine schei... angst, das alles wieder vorbei sein wird.

4 lange Jahre haben wir auf diesen Moment gewartet, ich würde es nicht verkraften wenn bald alles wieder vorbei sein soll#heul#heul#heul

Wir wollen unser kleines Wunder nicht wieder hergeben #heul

Beitrag von dalmatiner 06.05.10 - 16:36 Uhr

Hey....Kopf hoch#pro...immer an das Gute glauben. Drück dir ganz fest die Daumen und wünsch dir alles #klee der Welt.
Liebe Grüße Sylvi mit Bauchzwerg Joel 30ssw.....

Beitrag von goejan 06.05.10 - 16:37 Uhr

Ja habt ihr denn mal nen SS-Test gemacht? Mutterpass wird erst in der 12.SSw ausgestellt.

Ich drück dir die Daumen.. Kopf hoch!!!

Beitrag von schatzi2005 06.05.10 - 16:38 Uhr

Natürlich wurde ein ss Test gemacht... positiv.

Beitrag von piercinggirl 06.05.10 - 16:42 Uhr

Also ich habe meinen MuPa schon in der 7.SSW bekommen!!!

Beitrag von tennistinchen 06.05.10 - 16:49 Uhr

Also ich hab meinen MuPa auch schon in der 7. Woche bekommen... ich denke mal, das ist von Fa zu Fa unterschiedlich. Also sagen, dass man den MuPa erst in der 12. SSW bekommt, ist so nicht richtig...

Beitrag von sexy-hexe 06.05.10 - 16:42 Uhr

in der 4.ssw sah man bei mir aber auch nichts...also kopf hoch!!!!und wegen dem gebärmutterhals mach dich da auch ni verrückt...vieleicht wendet sich das alles zum guten.

Beitrag von chipsi81 06.05.10 - 17:17 Uhr

#kleeMach dir nicht so viele Gedanken!
In diesem frühen Stadium sieht man fast nichts. Einen Mutterpass bekommt man erst wenn die SSW durch den Herzschlag des Kleinen bestätigt werden kann. D.h. erst wenn der FA den Herzschlag sehen kann, was oft erst in der 7. bzw. 8. SSW ist.
Also Kopf hoch!

Liebe Grüße

Beitrag von jacqueline81 06.05.10 - 17:32 Uhr

Hi,

ich weiß es ist nicht leicht, aber mach dich nicht verrückt. Das man so früh nichts erkennt ist nicht annormal und zudem sind Zysten in der Frühschwangerschaft auch nicht annormales. Hatte ich in meiner 1. SS auch. Bei meiner Tochter haben wir in der 4. SSW auch noch nichts gesehen und jetzt in meiner 2. SS haben wir erst gar kein US gemacht bis auf dem SST.

Versuche positiv zu denken. Ich drücke dir die Daumen!

LG
Jacqueline mit Lana 3 Jahre + Zwillis 16. SSW