Geruchssinn*silipo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von griesklein 06.05.10 - 17:12 Uhr

Hallo

Also seit ich SS bin

Kann ich meine Waschmittel Spülung nicht mehr Richen *kotz*
Bekomme davon auch Kopfschmerzen jetzt wasche ich nur mit Waschpulver

Und mein #hund der STinkt (mein Mann riecht sie nicht) Aber ich kann sie nicht mehr in meiner nähe haben *kotz*

Ich könnte die ganze Wohung (Möbel) raus schmeisen (sind 2Jahr Jung)
und alles Neu Kaufen das sie nach nichts nur nach NEU riechen

Die ganze Wohung STink ich mach jeden Tag Sauber Putze Lüfte ,aber es bringt alles nichts :-(

Habt ihr das auch ???

Beitrag von nityanandi 06.05.10 - 17:21 Uhr

ja leider. in meinem badezimmer kann ich nur noch durch den mund atmen. ich ekel mich vor fast allen gerüchen, eben auch waschmittel, zahncreme, duschgel, spülmittel etc. das ist ganz schön einschränkend.
:-(
alles gute!
n. 11.ssw

Beitrag von blinki.bill 06.05.10 - 17:22 Uhr



hallo du,

ich kenne das mitd er geruchsempfindlichkeit auch....gott sei dank ist es aber jetzt weg....

ich konnte den kühlschrank net aufmachen, der aht für mcih gestunken mein freund hat sich immer kapputtgelacht...


mei mir hat das ganze lange angehalten, irgendwann wars dann endlich mal vorbei...

wird bestimmt bald besser bei dir.

lg

Beitrag von m_sam 06.05.10 - 17:54 Uhr

Oh, wie ich das kenne.
Während der letzten SS habe ich immer so "Verwesungsgeruch" in der Nase gehabt.
Der Müll wurde täglich geleert, das Spültuch vernichtet, die Tür zur Küche verschlossen und trotzdem: die gesamte Wohnung roch nach irgendwas Ekligem!

Tröste Dich damit, dass es zum Ende hin besser wird.....

LG Samy mit #schreiboy (3 Wochen) + 2 Mädels

Beitrag von lunamaus82 06.05.10 - 18:03 Uhr

Ja, das kenne ich auch :-)
Alles hat gestunken, die ganze Wohnung... Bäh... Hab den ganzen Tag lang entweder gebrochen oder geputzt :-( Mein Mann ist halb erfroren (hatte immer alle Fenster auf) und halb verhungert (Backofen anmachen ging gar nicht *würg*) und alles konnte lange nicht gekocht werden #schein
Schlimm war Zahncreme, Deo, Haarspray und das Parfum von meinem Mann (Ich hab es ihm geschenkt!!)...

Es wird besser mit der Zeit... Jedenfalls so, dass mir davon nicht mehr schlecht wird... Könnte glaube ich jedem Drogenhund Konkurrenz machen ;-)

Halt durch!

Lg Luna 33.SSW