ich mag nicht mehr (39ssw)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eninad 06.05.10 - 17:14 Uhr

Hallo Mädel´s,

ich hatte heute meinen FA termin er hat mich Untersucht und meinte es ist noch alles zu und es seinen keinerlei anzeichen da das es bald los gehen könnte #schmoll.
Klar bis nächste woche Do. kann noch viel passieren aber heute bin ich echt daun deswegen und mein Schatz kommt heute auch noch so spät heim das ich echt hier sitze und gleich los #heul könnte ich mag nicht mehr.
Die nächte sind so mühsam und tags über kann ich auch nicht viel machen das Wetter ist ja zur zeit mal echt bescheiden, Auto fahen will ich nicht mehr und hier im Dorf steppt auch nicht grad der Bär....

Sorry für mein #bla aber ich musste es los werden geht es Euch auch so?

Liebe Grüße
Nadine+Niklas

Beitrag von kathrinlorius84 06.05.10 - 17:20 Uhr

Hi bin auch Et-8 und nichts tut sich nicht mal Senkwehen hatte ich bis jetzt...

Einerseits möchte ich das es losgeht, das ich mein Kleinen endlich auf den Arm hab#verliebt und andererseits habe ich totale Panik, wie es ausgehen wird bzw wie die Geburt verläuft.#zitter#schwitz

Bin aber froh das ich bald meine Beweglichkeit wieder habe!!!

Beitrag von eninad 06.05.10 - 17:24 Uhr

Vor der Geburt hab ich keine Panik im gegenteil ich bin einfach nur gespannt. Aber wenn man vom Arzt immer nur hört ja alles beim alten es hat sich nix getann ist es echt deprimierent und man fragt sich woran es wohl liegt, an einem selber oder mag er doch noch etwas bleiben :-(.
Möchte schon langsam wissen was wir da gemacht haben ;-).

Beitrag von daszweitekind 06.05.10 - 17:21 Uhr

hallo
ich bin bald 22ssw ab sonntag! und habe jetz schon keien lust mehr bin sau auf geregt auf dein klein mann!

aber bei meiner klein sagten sie auch 39+2 ne alles zu sie wird über gehn.obwohl ich vorwehn ine 28 ssw hate .und die da komm wolte!
und 39+4 habe ich entbunden !
also es kann dir keiner sagen wann er/sie komm mag! ^^ also ich habe viel gebadet heiss udn viel gelaufen bin ich !

Beitrag von honigbienchen78 06.05.10 - 17:22 Uhr

ich bin ET-3 (also 40.ssw) und mir geht es genauso, ich will nicht mehr aber heute hat meine FA gesagt ihm gefällt es so gut, daß er noch nicht raus will... Fruchtwasser hab ich auch genug also muss ich mich gedulden...

isie meinte ich sollte mehr aktiv werden, laufen, treppen gehen, scharf essen, evtl. sex haben, usw... soll ja helfen

viel glück

Beitrag von eninad 06.05.10 - 17:29 Uhr

das hab ich mir auch schon überlegt etwas in diese richtungen zu unternehmen ;-). Ich warte jetzt mal bis mo. ab und hoffe das dass wetter bei uns dann auch entlich etwas mit macht wir haben seit tagen nur 6 grad drausen da musst dich schon ganz schön warm einpacken und das für anfang Mai brrr.
Aber sonst mach ich mir einen schönen abend mit meinem Schatz das wäre eine alternative.

Beitrag von trieneh 06.05.10 - 17:41 Uhr

ich habe jetzt noch 12tage bis zum et und mag auch nicht mehr.viel schlimmer finde,dass mir meine hebi gesagt hat,mumu ist fingerduchlässig und gmh schon etwas zurück.das macht mich noch viel ungeduldiger.hätte sie bloß nix gesagt.so warte ich jeden moment darauf,dass was passiert.habe aber seitdem wochenende immer mal wieder leichte wehen....vllt habe ich ja glück und die kleine maus macht sich bald aufn weg.