Kinderzimmer für 4-jährigen

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von rhidah125 06.05.10 - 18:03 Uhr

Huhu,

unser 2. Kind ist unterwegs. Daher wird unser "Großer" (4 Jahre) in einigen Monaten umziehen. Dieses KiZimmer wollte ich jetzt gern für ihn herrichten.
Kann mir irgendjemand ein tolles Buch über die Gestaltung (bes. Wandgestaltung) von Kinderzimmern empfehlen??? Wollte zwei Farben benutzen. Wie findet ihr hellblau-mittelblau mit orange? Rot und Blau find ich auch schön. Weiß nur nicht ob knallrot nicht zu "aggressiv" ist?

Was meint Ihr?

LG,
Kathrin

Beitrag von knuddel24688. 06.05.10 - 19:51 Uhr

Hallo!

Schau mal hier:
http://www.zimmerschau.de/

Das ist unser Zimmer (allerdings seit heute mit Cars Gardinen)
http://i41.tinypic.com/2vammxi.jpg
http://i42.tinypic.com/23utniu.jpg
http://i43.tinypic.com/205fti9.jpg

GLG
Vanessa

Beitrag von silsil 07.05.10 - 08:24 Uhr

Hallo,

blau würde ich nur für Akzente nehmen. Maximal für eine Wand, und die dann mit Tatoos, Bildern usw. aufpeppen, da es sonst leicht zu kalt wirkt.

Zu orange paßt grün auch noch ganz gut.

Ich würde die Wände auch nicht bis ganz oben streichen. In meiner VK siehst du unser Kinderzimmer, ist zwar für ein Mädel, aber da sieht man, das ich 2 Farben auf verschiedenen Wänden benutzt habe. Die kräftigere Farbe an den Wänden, an denen auch die höheren Möbel stehen.

Schau mal auf der Seite von Schöner Wohnen.de, die haben da einen recht guten Farbdesigner und Infos.

Für was interessiert er sich denn, bzw. welche Farben gefallen ihm denn?

lg
Silvia