wer geht in die Uni-Klinik Marburg?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von illis007 06.05.10 - 18:06 Uhr

Hallo,
ich bin nun neu zu Euch gewechselt, da nach 17 ÜZ kein Erfolg da ist.
Nun würde ich gerne von Euch wissen,
wer geh tin die Uni KLinik in Marburg zur Behandlung und wie findet ihr denn die Betreuung dort?
Wollte eigentlich ins KiWu Zentrum Wetzlar, allerdings haben mir 2 befreundete Päarchen gesagt, da wäre es "so auf provit " ausgerichtet und man würde nicht so gut persönlich betreut.
Meinem Mann ist es sehr sehr unangenehm ein SG machen zu lassen,
denn er hat Angst das er " Schuld" ist,
obwohl wir schon mehrfach besprochen haben, das niemand " Schuld" ist, das manchmal eben nicht alles perfekt ist, auch ein SG oder ein ES, Zyklus ect. eben nicht.
Würde mich sehr über Antworten freuen.

L G illis

Beitrag von evchen79 07.05.10 - 11:24 Uhr

Hallo Illis,

ich kann dir über die Kliniken leider keine Auskunft geben, aber ich kann dir mal sagen dass es glaub ich für keinen Mann sehr schön ist ein SG machen zu lassen.
Aber die ganzen Untersuchungen auf deiner Seite bringen halt eben wenig wenn er sich nicht auch untersuchen lässt und so schön sind die Untersuchungen bei uns Frauen ja auch nicht.
Jeder muss halt seinen Teil dazu beitragen, anders gehts nicht.
Ich glaube für meinen Partner wars auch nicht angenehm zu erfahren dass es an ihm hapert, aber dann weiß man wenigstens den Grund und kann neue Wege finden.

Viel Glück,
liebe Grüße
Evchen