gehört hier nicht her aber hilfe schnell wie mach ich saueraut?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von svea10 06.05.10 - 18:22 Uhr

#rofl

Ich hab schon ewiiiig keinen sauerkraut gemacht ...
Wie bereitet man den nochmal zu ? Kommt da irgendwas rein noch?
Oder einfach im Topf etwas köcheln lassen?

(steht schon auf dem Herd) #rofl

Beitrag von wespse 06.05.10 - 18:27 Uhr

Bei mir kommt immer Ananas mit rein.... Ist aber geschmackssache und nicht jedem seins.

Beitrag von blinki.bill 06.05.10 - 18:27 Uhr



hallo du,

ich dneke das macht jeder anders,a ber bei usn tut man noch so schinkenwürfel anbraten udn mitrein....und wenn man mag noch etwas zucker...

Beitrag von inoola 06.05.10 - 18:29 Uhr

kümmel?

Beitrag von berry26 06.05.10 - 18:34 Uhr

Tja das kommt erstmal darauf an was du für Sauerkraut hast und dann welchen Geschmack du hast. Es gibt ja bereits fertiges Sauerkraut das nur noch erwärmt werden muss.
Das andere musst du abwaschen (falls zu sauer), würzen (Salz, Zucker, Brühe etc.) und evtl. je nach Geschmack Speck oder Fett zugeben und einige Zeit köcheln lassen.

LG

Judith

Beitrag von 19jasmin80 06.05.10 - 18:37 Uhr

Wir machen etwas Essig, Wasser und Kümmel dazu. Mehr nicht. Das wird dann köcheln gelassen. Einige machen gern noch Speck mit rein, das schmeckt auch gut.

Beitrag von catch-up 06.05.10 - 18:38 Uhr

einfach reinhaun in topf! Kannst noch kümmel dazu machen!

Ich hab vorhin übrigens ein geiles rezept mit sauerkraut gesehn! Sauerkraut-Spaghetti mit Garnelen! Soll sehr lecker schmecken. muss ich sonntag mal nachkochen