abbruchblutung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hoschi78 06.05.10 - 18:30 Uhr

hallo ihr lieben bald #baby ,

hab mir gestern die mirena ziehen lassen und heute schon blutungen....hatte aber davor zwei jahre durch die mirena keine mens...ist das schon die erste periode? wer hat erfahrungen damit? sorry, das ich hier wieder poste....aber wer kennt sich schon besser aus als ihr .

lg su #blume

Beitrag von fragenhaben 06.05.10 - 18:42 Uhr

Hallo,

habe letzte Woche Freitag die Mirena ziehen lassen. Ab Samstag hatte ich SB und MOntag kam mit einmal, aber nur ganz kurz ganz viel. Seit Dienstag nichts mehr. Ich denke es war nicht die MEns bei mir. Die müsste um den 15.05. kommen. (ich hoffe sie kommt aber nicht :-)

Hatte mit der MIrena immer alle 28 Tage meine Regel. NUr ein wenig aber immer pünktlich.

Hattest du unter der MIrena deine MEns?

Hast du richtige Blutungen oder nur ein wenig?

Lieben Gruß Julchen :-)

zusammen hibbeln???

Beitrag von hoschi78 06.05.10 - 19:12 Uhr

hallo julchen,

hatte die letzten zwei jahre unter der mirena keine mens:-) glaubst du das ist dann schlechter? :-(

ja, zusammen hibbeln :-)

Beitrag von fragenhaben 06.05.10 - 19:23 Uhr

Das glaube ich nicht...

falls ich zu direkt frage musst du es sagen :-)

Wie doll blutest du?

Ich war auch erst erschrocken. Aber die MEns kommt ja nicht im Schwall und so war es bei mir. 3 Tage SB und dann mit einem mal ganz viel und von jetzt auf gleich weg.

Hast du ziehen im Unterleib oder so? Frage weil ich das seit 2 TAgen hab :-)
Fühlt sich aber nicht nach Mens an.

Zusammen ist super :-)

Beitrag von hoschi78 06.05.10 - 20:24 Uhr

hm, also ich blute schon ein bisschen mehr. als sb würde ich es nicht bezeichnen. schmerzen hab ich auch schon ein bissl. hab mir gerade ein kirschkernkissen auf den bauchi.....hm. bin echt mal gespannt. also so ein schwalll ist es nicht....hat eher langsam angefangen und war heute ein bissl mehr....misst du tempi?

was hat denn dein gyn gesagt wie schnell es mit einer ss funktioniert`?

hab dir ne freundschaftsanfrage gesendet :-)