3 Tage Fieber mehrmals????????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von elcheveri 06.05.10 - 18:40 Uhr

Hallo
Henry hatte im Sep 2009 das Drei Tage Fieber..........gestern wachte er auf und hatte Fieber(39).....ging den ganzen Tag trotz Pcm nicht wirklich runter,die Nacht war sehr unruhig aber er bekam keine anderen Symptome...
Heute ging es Ihm wieder besser...nur noch erhöhte Tempi.....??
Könnte auch an den Backenzähnen liegen??? Hatte er bei den anderen Zähnen aber nie.........
LG Eva

Beitrag von bienemirja 06.05.10 - 19:22 Uhr

Das hatte Lara von zwei Tagen auch. Hatte 39,5 Fieber ab Mittags. Dann gabs ein Zäpfchen. Am nächsten morgen hatte sie das auch noch. Wieder ein Zäpfchen, aber dann ab Mittags war alles wieder weg. Jetzt fängt sie an zu husten und die Nase fängt auch an zu laufen. Bei ihr ist wohl eine Erkältung im Anmarsch.

Liebe Grüße bienemirja

Beitrag von elcheveri 06.05.10 - 19:43 Uhr

Hm...na dann Euch schon mal Gute Besserung.......dann warte ich mal ab...
Danke..