Guten Abend

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von amazonenkoenigin 06.05.10 - 18:52 Uhr

.............ihr Lieben

Ich stelle mich kurz vor, bin seit heute im Fortgeschrittenen Forum, da sich leider nach 3 Jahren bei uns kein Würmchen bei uns einnisten wollte#heul.
Seit diesem Monat sind wir jetzt in der Kinderwunschklinik, es wurden einige Blutproben vorgenommen, Samstag muss ich noch mal hin, und dann soll es Sonntag das erste Mal passieren............ Wir hoffen so sehr, dass sich eine Schwangerschaft einstellen wird, aber wem erzähl ich dass hier :-). Wir haben noch kein SG machen lassen, wir verbinden Diagnostik mit Insemination.......... Ich muss sagen, dass es uns nicht leicht gefallen ist, diesen, für uns einen Großen Schritt, zu tun, aber gemeinsam glauben wir daran, dass es jetzt nur noch aufwärts gehen kann#huepf.

Eure Amazonenkönigin

Beitrag von puenktchen006 06.05.10 - 19:42 Uhr

Willkommen! #fest

Hoffentlich bekommt ihr in der Klinik ein paar Antworten und die Unterstützung, die ihr braucht, damit es endlich klappt!

Liebe Grüße, Pünktchen.

Beitrag von kleinemaus166 06.05.10 - 19:50 Uhr

Hallo und herzlich willkommen!

Ich muß aber gleich erstmal blöd fragen: warum macht Ihr eine IUI ohne vorher ein SG gemacht zu haben?
Ein SG ist Basisdiagnostik in der Kinderwunschbehandlung und sollte VOR der eigentlichen Behandlung gemacht werden (am Besten noch inkl. KontrollSG). Das SG, das direkt am Tag der Insemination erstellt wird, ist nur eine Momentaufnahme, in der auch nicht alle Kriterien der WHO Auswertung berücksichtigt werden.

Ich hoffe, die IUI findet wenigstens dann im Spontanzyklus statt, damit Du für diese fragwürdige Aktion nicht auch noch Hormone nehmem mußtest!

Hast Du denn Deine Eileiter schon auf Durchgängigkeit prüfen lassen? Auch das sollte VOR einer IUI passieren.

Trotzdem drück ich Dir natürlich die Daumen, auch wenn ich das Vorgehen Eurer Kinderwunschklinik gewöhnungsbedürftig finde!

Alles Gute und viel Glück #klee

Lg kleinemaus

Beitrag von daisydonnerkeil 06.05.10 - 21:26 Uhr

Hallo,
ich finde eine IUI ohne SG vorher auch etwas merkwürdig. Mich würde ebenfalls interessieren, was außer dem Blut noch gecheckt worden ist.

Alles Gute,
Da.