starke Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneehase1979 06.05.10 - 19:54 Uhr

Hallo,

habe seit drei Tagen teilweise richtig krampfartige schmerzen im Unterbauch. Manchmal nur ein paar Minuten und dann wieder Stunden nix. Sonst fühlt es sich immer an als ob die Mens gleich kommt.#schwitz

Renne schon ständig aufs Klo und denke die Mens ist da:-[ Das macht mich echt fertig. (Bin so panisch, da ich vor zwei Monaten eine FG hatte#heul)

SB oder richtige Blutungen habe ich Gott sei Dank nicht!! Nur den ganzen Tag viel ZS...

Meint Ihr es passt alles..?? Hatte noch keinen Termin beim FA (habe erst gestern positiv getestet:-D)

LG
Julia (5. SSW + #stern im #herzlich)

Beitrag von binci1977 06.05.10 - 19:56 Uhr

Hallo!

Also bei mir waren es die Mutterbänder, die so weh getan haben. Auch so stark, dass ich einmal gar nicht aufstehen konnte.


Das fühlt sich schon wie Mensschmerzen an.

Ich habe dann Magnesium genommen und es wurde besser.

LG Bianca Et-5

Beitrag von schneehase1979 06.05.10 - 19:58 Uhr

Danke, das beruhigt mich schon! Vielleicht verschreibt mir der FA ja dann auch was (Habe allerdings noch garnicht angerufen#hicks) Werde dies aber morgen gleich machen....

Wünsch Dir alles Gute#klee

Beitrag von binci1977 06.05.10 - 20:02 Uhr

Magnesium und Vitamine dürfen die nicht mehr verschreiben.


Ich habe es diesmla selber gekauft und brauchte deshab kein Rezept (geben nur noch Privatrezepte)von der FÄ. Somit habe ich mir die 10 Euro Praxisgebühr gespart, denn alles andere gehört ja zur Vorsorge und da braucht man die Gebühr nicht zahlen.

In der Apotheke gibt es Magnesium recht preiswert und ich habe fast nur noch Brausetabletten vom DM genommen. Haben auch geholfen und sind nicht so teuer.


LG Bianca

Beitrag von schneehase1979 06.05.10 - 20:15 Uhr

Kann ich denn das Magnesium einfach kaufen oder soll ich da erst mit der FA reden? Schädlich kann es ja nicht sein....oder?

LG
Julia

Beitrag von griesklein 06.05.10 - 19:57 Uhr

Ist normal,ich hatte schon Krämpfe aber FA sagte ist nichts schlimmes


Alles Gute :-)

Beitrag von schneehase1979 06.05.10 - 20:00 Uhr

Danke.... Bin noch völlig durch den Wind... Hätte nie im Leben mit einem positiven Test gerechnet..... (war in Gedanken schon bei der Mens und dem neuen ÜZ)

Wünsch Dir auch alles Gute#klee

Beitrag von cess 06.05.10 - 20:02 Uhr

huhu,

war bei mir ganz genauso - vor allem der ZS hat mich ganz kirre gemacht!
aber der FA hat mir gesagt, dass das bei jedem anders ist und ich mir keine sorgen machen soll. bisher ist auch alles gut gegangen, am dienstag habe ich das herzchen bubbern gesehen :-)

ich wünsche dir alles gute!

liebe grüße,

cess + #ei 6+0

Beitrag von schneehase1979 06.05.10 - 20:12 Uhr

Ja der ZS war heute bei mir auch echt nervig. Dachte ständig ich laufe aus#schwitz

Ich hoffe bald zum FA zu können und dass auch alles o.k. ist....

Ich wünsche Dir auch alles Gute#klee

Julia

Beitrag von sweetycrazy 06.05.10 - 20:11 Uhr

Hatte ich auch,waren die mutterbänder!!also halb so schlimm!

LG Manu

Beitrag von schneehase1979 06.05.10 - 20:13 Uhr

Danke! Fühle mich jetzt echt schon besser.....

Muss echt versuchen mehr abzuschalten:-D Sagt sich nur so leicht....

Alles Gute#klee

Beitrag von incredible-baby1979 06.05.10 - 20:19 Uhr

Hallo,

meine mensartigen Schmerzen in der Früh-Schwangerschaft liegen schon seit 18 Uhr selig schlummernd im Bett #verliebt.

Keine Angst, dass sind die Mutterbänder. Nimm Magnesium, das hilft.

LG und alles Gute,
incredible mit Julian (13 Monate)

Beitrag von schneehase1979 06.05.10 - 20:28 Uhr

Danke für Deine Antwort...

Kann mich jetzt schon etwas entspannen.... Hatte heute echt Panik als plötzlich so komische Krämpfe da waren#zitter

Werde mir morgen gleich einmal so Brausetabletten besorgen....

LG
Julia#blume

Beitrag von huehnersuppe 06.05.10 - 21:19 Uhr

...weißt du, wie viel Magnesium? hab das gleiche Problem - Bauchweh und...nun ja- geschleime wie ne Nacktschnecke...#augen