Saublöde Schuhgröße...geht es euch auch so???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lumani 06.05.10 - 20:05 Uhr

Hi

Meine Maus hat momentan Schuhgröße 24...und das ist *sorry schon vorweg* ...eine SAUBLÖDE Größe

Ich steh im Schuhgeschäft und könnt echt wahnsinnig werden denn in ihrer Größe gibt es nichts schönes...

Die kleineren Größen haben zwar weniger Auswahl...aber die Schuhe sind schöner ... und ab 25 ist die Auswahl riiiießig und total klasse

Wollt heute einen schlichten schönen Stoffschuh oder Ballerina kaufen...nix...waren in drei Geschäften und jedesmal das gleiche Problem. Die kleineren sind niedlich...die großen sind total schön ...aber in 24 keine Auswahl...und die die schön waren waren Mist...

Geht es auch wem so???

LG

Beitrag von lampe123 06.05.10 - 20:17 Uhr

Hallo!

Ja, hier mir bzw. uns! Entweder ist 24 gar nicht mehr vorhanden oder wie du schon sagst einfach nur häßlich bzw. passen sie vorne und hinten nicht. Noch nie hatten wir solche Probleme wie jetzt. Auch bei Sandalen. 24 teils zu knapp, 25 aber viel zu groß. Ich war letzte Woche inn 5 Geschäften und es gab sage und schreibe 1 Paar Schuhe das gepasst hat, der Rest war Müll (von NoName bis Marke alles dabei).

LG

Beitrag von lumani 06.05.10 - 20:39 Uhr

Da bin ich ja erleichtert...dachte schon ich bin inzwischen zu blöd zum Schuhe kaufen.
Aber heute war es es krass...das Regal der Gr. 24 war echt halbleer wärend die Größen drunter und drüber massig Auswahl

Beitrag von lottie 06.05.10 - 20:21 Uhr

Hallo,
kann ich eigentlich nicht sagen, aber ich weiß ja auch nicht in welchen Geschäften du suchst...:-p

Ich habe für meine Maus Primigi-Schuhe auserkoren. Da gibts in jeder Größe traumhafte Schuhe. Kosten ein bissel mehr, haben aber dafür einen ganz anständigen Wiederverkaufswert bei ebay. Da rechnet sich das wieder;-)

Schau doch mal im Internet-Shops, welche Marken dir gefallen könnten.

LG
Lottie

Beitrag von celi98 06.05.10 - 20:55 Uhr

hallo,

oh ja, das kann ich nachvollziehen. och war neulich bei reno. die lauflernen gehen bis 23 und die die kinderschuhe fangen bei 25 an. von bama gab es nichts in 24. ein glück fallen andere marken kleiner aus, das kann sarah schon mal ne 25 tragen. dummerweise hat braucht sie weite s, das schränkt noch zusätzlich ein.

ich hab übrigens nen netten ballerina bei deichmann gefunden. nicht zu schnörkelig, sind aber rosa.

lg sonja

Beitrag von maschm2579 06.05.10 - 20:56 Uhr

Hallo,

ich finde 23 eine Katastrophe. Entweder sind sie nicht mehr niedlich, die Auswahl ist klein und z.T. sind sie bretthart. Die super weichen Elefanten z.b. gibt es nur bis Gr. 20 #aerger

Ich hätte gerne Primigi gehabt, in ganz klein super weich ab 25 bretthart und in 23 überhaupt nicht zu kriegen.

habe jetzt ein paar Naturino die echt super schön sind und bei uns gibt es einen Laden da kosten alle Naturino nur 20 Euro #freu
Und ein Paar Circo die auch sehr weich sind und super.

Ballerinas habe ich aufgegeben, die sind nichts für so kleine Mäuse. Wir haben als alternative ein Paar weiche Puma gekauft.

Mhh und das Thema Sandalen werden ich weit weit vor mir herschieben (Naturino u Circo habe ich vorne mit halbgeschlossen mit Luftlöchern) und zur Not in den Naturino laden gehen. Der hat ne große Auswahl und viell finde ich ein paar schöne.

Ansonsten klappere ich die Läden ab wenn es akut wird, zur Zeit sind nur Reste da, aber es kommen noch Teile nach.
Spätestens im Juni holen die Läden die Vorjahresmodelle raus und dann schlage ich zu. Hauptsache schön und gut, und die Farbe kann ruhig aus 09 sein.

Letzes Jahr hatte ich Glück und habe bei Siems Schuhcenter ein paar Elefanten Sandalen in Gr. 19 für 4,95 gekauft #huepf

Dir viel Glück beim Schuhkauf

Beitrag von schneggsche 07.05.10 - 22:10 Uhr

Hi,
wo ist denn dieser Naturino-Laden, in dem alles 20 Euro kostet? Da muß ich auch mal hin :-)
LG,
schneggsche

Beitrag von maschm2579 08.05.10 - 08:20 Uhr

Guten Morgen,

bei uns in Wolfsburg #freu

lg Maren

Beitrag von punkt3 06.05.10 - 21:43 Uhr

26, 27 ist dann bei den Sandalen voll doof.... cih will noch welche haben, die vorne geshclossen sind... Kannste vergessen....

Beitrag von emmy06 06.05.10 - 21:49 Uhr

Kann ich jetzt nicht bestätigen, allerdings ist es bei uns auch ein Junge :-)



LG

Beitrag von sunflower2008 07.05.10 - 10:01 Uhr

stimmt... wir haben auch 26 und da gibts nur offene, oder welche, die ein Vermögen kosten...

bei 24 hatte ich keine Probleme

lg
Sunny

Beitrag von emmy06 07.05.10 - 10:08 Uhr

Ist das bei Mädels echt so schlimm? Für Jungs gibt es doch überall auch in 26 und größer vorn geschlossene Sandalen... #kratz egal ob güstig oder teuer. Habe gerade vor etwa 2 Wochen noch 1 Paar gekauft...



LG

Beitrag von sunflower2008 07.05.10 - 10:24 Uhr

vielleicht liegt es auch daran, dass ich kein rosa mag...
man muss ja bei allem suchen, wenn man kein rosa haben will #augen
und bei meiner kleinen muss ich darauf achten, dass die Schuhe schmal sind...
die meisten sind eher weit und da hat sie an der Seite 1cm Platz

lg

Beitrag von mel-t 07.05.10 - 11:49 Uhr

Jungsmodelle gibts, die kauf ich zur Not auch. Nur mein Mädel will gerne rosa und glitzer, oder wenigsten rot mit nem Blümchen.... Und ich vorne zu....

Das gibts nicht...

Mfg
Mel-t

Beitrag von mel-t 07.05.10 - 11:48 Uhr

DAs Problem hab ich bei meiner Großen auch, die ist ne wilde Hummel, da gehen auch keine rosa Riemchensandalen, aber in den Modellen ab 25 gibts kaum was anderes, es sei denn ich geb ganz viel Geld aus (Jack Wolfskin, Kamik und Co.) oder ich nehm ein Jungenmodell, nur da beschwert sich meine Tochter dann über die Farbe...:-[

Mfg
Mel-t, die auch noch keine Sandalen finden konnte

Beitrag von fibii 06.05.10 - 22:37 Uhr

Hallo,
also wenn du noch welche suchst schau mal bei Kickers-schuhe nach, da findest du schöne Schuhe auch in 24 und auch Ballerinas. Diese haben aber so einen "Gummieinsatz" damit sitzen die Schuhe fest am Fuß.
Ich habe meinem Sohn auch grade Schuhe für den Übergang in 24 geholt und die sind toll.

LG,
Fibii

Beitrag von simone1177 06.05.10 - 23:09 Uhr

Hallo...

Schau mal hier. Lina hat diesen hier in Gr: 24:


http://www.zalando.de/primigi-jalyn-e-sandale-cipria.html

und die haben in Gr: 24 noch viel mehr... Ich konnte mich gar nicht entscheiden und Lina hat in Gr: 24 bestimmt 6 oder 7 Paar Schuhe, da ich ständig etwas schönes sehe.

LG Simone

Beitrag von lottie 07.05.10 - 00:05 Uhr

Hey, der ist niedlich! Ich kenne nur den Sneaker aus der Serie.
Ich kann auch nicht sagen, dass die Primigischuhe ab Gr. 25 bretthart wären.

LG Lottie

Beitrag von vukodlacri 06.05.10 - 23:28 Uhr

Kauf doch einfach n Paar Papoutsis, die gibts in jeder Größe und was besseres für die Füße gibts eh nich - außer Barfußlaufen.
Wer braucht Ballerinas in 24? Die Dinger sind in meiner Größe schon scheußlich...wieso müssen Kinder sowas tragen?

LG

Beitrag von durchgaenger 07.05.10 - 08:58 Uhr

Hallo,

ich finde ja die hier ganz toll:

http://www.pedoodles-kinderschuhe.de/Shop-Online/Kinderschuhe/Laufen/Petal-Jumpers.html

Und einige andere auf der Seite auch noch :-)
Kanns kaum erwarten, bis ich die meiner Maus kaufen kann....

LG

Beitrag von mel-t 07.05.10 - 11:45 Uhr

Das ist so genau die Größe zwischen Baby und Kinderschuh.... das ist wirklich schwierig, hatte ich bei der Großen auch. Jetzt sind wir bei 29, das ist wieder so ne doofe Große (preiswerte Kleinkinderschuhe gibts immer bis 28, dann wieder Kinderschuhe ab 30), schlimmer find ich aber diese doofen Doppelgrößen bei Gummistiefeln....

Mfg
Mel-t