was meint ihr?er schaut "filmchen" und ich liege in dessus auf der cou

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von kampfbo84 06.05.10 - 20:18 Uhr

Hallo ihr lieben,
ich brauche mal eure meinung und zwar bin ich jetzt seit gut 5 jahren glücklich verheiratet und habe 2 süße kinder mit meinem Mann.
Über unser Sexleben konnte ich mich bisher nich beklagen wir haben auch öfter mal was neues ausprobiert.:-p
Aber nun fällt mir vermehrt auf das er sich am pc "heimatfilme" ansieht das ich ansich nicht so schlimm finde, denn ich schaue ja auch mit, die wird dann meist zum vorspiel.:-p
Aber wenn ich mich dann mal in sexy dessous schmeiße und mich auf die couch lege kommt keine reaktion, auch dann nicht wenn ich mich bei ihm auf den schoß setze , er schaut zwar schon aber das war es dann auch.:-(:-(:-(:-(
Wenn es dann doch noch zum #sex kommt oder mal spontan nen quicki dann läuft neben bei die glotzte und er ist eigentlich nicht ganz bei der sache:-[
Auch wenn der #sex trotzallem gut ist finde ich es nicht sehr schön es gibt mir ein abwertendes gefühl, ich weiß aber net so recht wie ich es ihm sagen soll.#kratz#kratz

was meint ihr dazu oder habt ihr vielleicht ein tipp wie ich mich verhalten soll.

LG und danke

Beitrag von lamila82 06.05.10 - 20:36 Uhr

ich kann das verstehen, so ein ähnliches Problem hatten wir auch mal...

Ich würde ersteinmal versuchen den Fernseher aus zu machen, den wenn du schon so sexy auf im drauf sitzt brauch er doch kein Film mehr um scharf zu werden.
Und wenn er das nicht versteht oder eine Anmerkung macht, würde ich mit ihm reden.


Lg Lamila

Beitrag von fetisch? 06.05.10 - 20:47 Uhr

Scheinbar braucht er das Tv-Programm nebenbei um befriedigt zu sein? Vielleicht ist es ja so eine Art Fetisch. Hast du ihn denn mal darauf angesprochen?

Beitrag von max111 06.05.10 - 22:08 Uhr

Ich glaube du solltest einfach mit ihm darüber sprechen aber ruhig weil sonst ist die wahrscheinlichkeit das er das als angriff wahrnimmt sehr hoch.Du könntest die ja mal angucken was "filmchen" erschaut und dir evntl. was abgucken ;-)

Beitrag von s.klampfer 07.05.10 - 07:29 Uhr

Na, der ist da so konzentriert... #rofl#schwitz

Das kommt schonmal vor. Männer sind undurchschaubare Menschen. (naja meistens)

War halt grad blöd... aber das legt sich sicher wieder... ;-)

Beitrag von misstava 07.05.10 - 19:12 Uhr

Also ich will die volle Aufmerksamkeit...Fernsehen oder sowas nebenbei geht gar nicht...da isses bei mir aus...