Joghurt selber machen??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von artep145 06.05.10 - 21:03 Uhr

Hallo,
bin grad am überlegen, ob ich mir so einen Joghurt-Bereiter/Maschine zulegen soll.
Hat von Euch wer Erfahrung mit dem selbermachen?
Lohnt sich das?
Was für Geräte habt Ihr?
Schon mal #danke
Petra

Beitrag von harpyien1975 07.05.10 - 14:52 Uhr

Hallo,
ich mache den Joghurt mit der Severinmaschine, ich bin voll zufrieden. Es sind sieben Gläser Dauer ca. 8 Std. kommt auf die Milch bzw Joghurt an,ich bin voll zufrieden.

Gruß
Harpyien

Beitrag von schnatte85 07.05.10 - 19:23 Uhr

also wenn ich joghurt selber mache dann mach ich´s mir leicht. ich kauf naturjoghurt und mixe da früchte und zucker dazu. schmeckt besser als der joghurt aus dem becher.
im sommer kann man gezuckerte erdbeeren dazu geben, oder wenn´s kein frisches obst gibt tuts auch ein schattenmorellen glas.
wirklich seeeehr lecker!!!