Januar Mamas 2010 und gern andere :D

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zotti28 06.05.10 - 21:05 Uhr

Hallo und einen schönen guten Abend ihr lieben...

Ich wollt einfach mal der Interesse halber ne Umfrage machen wie die U4 daten von Euren Mäusen sind...

Mein Murkel hatte u4 am Mittwoch bei 15 Wochen und 2 Tagen seine Daten sind

62 cm, 6.250 gr und KU 41 cm

Weiter interessiert es mich was Eure Mäuse schon so können und oder noch nich können.

Mein Murkel ist leider ein klein wenig in der Entwicklung zurück, aber die KIÄ meinte es ist noch kein Grund zur Sorge, es ist noch alles im Rahmen.

Freue mich über Eure lieben Antworten und bin schon ganz gespannt...

Liebe Grüße und einen shcönen Abend Eure zotti und Murkelchen #verliebt

Beitrag von crazydolphin 06.05.10 - 21:11 Uhr

60,5cm und 5700g...

in wie fern liegt er zurück??

meine greift, rollt sich auf die seite... hmm joa das übliche eigentlich. hebt den kopf super in bauchlage...

Beitrag von zotti28 06.05.10 - 21:12 Uhr

das macht meiner leider alles noch nicht :(

Beitrag von crazydolphin 06.05.10 - 21:13 Uhr

ui... naja das wird noch kommen denk ich ;-) der eine machts früher, der andere später. kann aber deine sorgen verstehen!

Beitrag von zotti28 06.05.10 - 21:14 Uhr

ja sicher wird er das alles noch schaffen.. es ist eben nur weil mein großer das alles schon konnte und mein verdacht sich gestern bei der u4 bestätigt hat das er ein wenig zurück ist... aber kommt zeit kommt rat.. er lebt und das is das wichtigste ;)

Beitrag von crazydolphin 06.05.10 - 21:17 Uhr

genau :-) warts ab, dafür redet oder krabbelt er früher als die anderen babys :-p

Beitrag von tweety84 06.05.10 - 21:17 Uhr

hallo zotti!

unsere U4 liegt schon ein bisschen zurück, sie war am 20.04 aber meine maus hat kräftig zugelegt. :-p

Geburt 07.01.10: U4
50 cm 60,5 cm Größe
3400 g 6630 g Gewicht
37 cm 41 cm KU

so war die kinderärztin sehr zufrieden mit Emely. Das einzigste, was sie bei der ärztin nicht machen wollte ist nen gegenstand mit den augen verfolgen. das war aber nur, weil sie totmüde war, hatte vorher nicht wirklich geschlafen, hier zu hause schaut sie alles und jedem nach. sie meinte auch, das die kleine sehr ihre rückenmuskulatur benutzt, wenn sie auf dem bauch liegt und es sein kann, dass sie sich bald drehen wird. mal schauen, bis jetzt macht sie noch nicht die anstalten. süß find ich, wie sie jetzt immer ihre hände vors gesicht nimmt und sie sich ganz genau betrachtet und damit spielt.

lg tweety mit Celina (3 jahre) und Emely (16 Wochen)

Beitrag von tina-88 06.05.10 - 21:26 Uhr

Huhu wir waren am Dienstag bei der U4 mit 16 Wochen und 2 Tagen

60cm lang, 6070g schwer und KU von 39,5. Sie war sehr zufrieden mit Gianna und meinte das sie motorisch sehr weit ist.

Also Gianna greift, schaut bei allem sehr interessiert zu, aufn Bauch kann sie auch schön ihren Kopf halten und versucht immer vorwärts zu robben, was aber noch nicht ganz so gelingt und dann meckert sie immer so süß mit sich selber :Dwenn man ihre Hände hält versucht sie sich immer hochzuziehen zum sitzen und muss sagen sie schafft es schon 1/4

Lg Tina mit Gianna #verliebt

Beitrag von tainted.beauty 06.05.10 - 21:44 Uhr

Unser war auch so mit 15 Wochen bei der U4

Gewicht: 6,5kg (3070gr Geburt)
Größe: 62,5
KU: 40,5cm

Er dreht sich auf die Seite, greift bewusst zu, wenn man ihm unsere Finger gibt zieht er sich von alleine zum sitzen und stehen hoch, kann sein Kopf super in Bauchlage halten. Ärztin war sehr begeistert von seiner Kraft ;) und Entwicklung.

Aber auch wenn er jetzt noch nicht so "weit" ist, das kann nachher dafür umso schneller gehen, da würd ich mir mal keine Sorgen machen :)

Liebe Grüße, Gina mit Toni 17 Wochen #verliebt

Beitrag von charlotte300 06.05.10 - 21:51 Uhr

Huhu,

wir waren letzten Freitag mit 12 Wochen und 4 Tagen bei der U4.

Die Daten von Luis:

Geburt 01.02.10/ U4
48 cm/ 60 cm
3.050 g/ 5.360 g
KU 33,5 cm/ KU 39 cm.

Den Kopf drehen um ein Spielzeug zu verfolgen funtioniert nicht wirklich. Das liegt lt. KiA daran, dass Luis eine Blockierung der Kopfgelenke hat. Dienstag müssen wir zum "Einrenken". #zitter

Nach einem Spielzeug greift Luis auch noch nicht. Meine Tochter hat das alles mit 12 Wochen längst gemacht. Aber wir sollten uns da wirklich nicht verrückt machen. Die Würmchen sind da alle unterschiedlich und manchmal lernen sie es von einem Tag zum nächsten.

LG und einen schönen Abend noch

Beitrag von missy0675 06.05.10 - 22:01 Uhr

Hallo,

Bernhard hatte letzte Woche mit gut 14 Wochen seine U4 und war da 67cm groß, 6560 gr schwer, KU war 40.

Er grinst oft und macht auch sosnt alles was man i´n seinem Alter so können muß. Er hasst die Bauchlage und protestiert recht schnell wenn er auf den Bauch gedreht wird. Zum Drehen setzt er noch nicht an, er hebt lediglich öfters den Pop und macht ne Vierteldrehung auf dem Rücken wenn er auf ner Decke oder im Bett liegt.

Wir kenne ne Haufen Babies die in dem Alter noch nicht mehr machen und wie gesagt müssen sie auch nicht, gibt halt solche und solche und das ist völlig ok.

Gruß,
missy

Beitrag von herthawomen 06.05.10 - 22:31 Uhr

Hallo,

wir waren heute bei der U4.
Die Daten von Josie-Marleen:
6570 gr
62,5 cm
40,5 Ku.

Sie kann nach Dingen greifen,sich auf die Seite und auf den Bauch drehen,laut quiecken und lachen.

LG Sabrina mit Josie-Marleen *15.01.2010 #verliebt

Beitrag von bomimi 07.05.10 - 07:32 Uhr

huhu, ich antworte auch noch schnell#schwitz

also mein engelchen ist am 28.01. geboren mit 3870g ,54 cm und 36 cm kopfumfang. mit 13 wochen war die u4 da hatte er 6960g#hicks, 63,5 cm und kopfumfang 44 cm.

ich finde es immer blöd zu sagen was sie schon können.....in dem alter. es gab keine beschwerden vom kinderarzt#rofl.
ich denke dass die entwicklung sehr unterschiedlich verläuft und du dir überhaupt keine sorgen machen musst. deine maus wird es schnell wieder aufholen.....#liebdrueck


lg bomimi mit engelchen#verliebt(der jetzt sein morgen-schläfchen macht weil er immer meint man muss um 5 uhr schon aufstehen#gaehn)

Beitrag von schnabel2009 07.05.10 - 09:20 Uhr

Mein Zwerg ist vom 29.12., sollte aber ein Januar Baby werden ;-)
Er wog 6500 g auf 64 cm.
Tja, was kann er? Nicht allzu viel. Er greift schon ganz gut, nimmt die Spielsachen in den Mund und spielt viel mit seinen Händen.
Auf dem Bauch versucht er sofort zu robben, aber drehen kann er sich noch nicht.
Quatschen tut er dafür den ganzen Tag :-)

LG schnabel

Beitrag von caitlynn 07.05.10 - 10:16 Uhr

Wir hatten gestern die U4 heute ist er 16 Wochen alt geworden.
er wiegt jetzt 7430g und ist 68cm groß und hat einen KU von 40,5 was, laut kiä zuwenig ist.
Er hat soweit alles mit sich machen lassen, ich war sehr erstaunt, aber er greift noch nicht, dreht sich noch nicht, brabbelt nicht weil er den ganzen Tag mit schreien beschäftigt ist, da hat er keine Zeit sich irgendwie mal zu entwickeln *seufz*