Lebensdauer der Spermien?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pinky-brain 06.05.10 - 21:41 Uhr

Nabend!!!!

Habe mal ne Frage:

Wie lange überleben Spermien im Körper der Frau???

Habe mal geforscht, habe eine Spanne von 2-7Tagen gefunden...
Aber, was stimmt jetzt???

Wie hoch sind bei mir die Chancen, daß es geklappt hat???

Haben Sonntag frühs geherzelt, Dienstag abend ging der Schleimpropf ab (Spermienalter: 2 1/2Tage), seit Miitwoch flüssigen ZS, heute mittag hatte ich dann starkes ziehen/drücken auf der rechten Seite.
Theoretisch waren die Spermien zum ES schon 4 1/2 Tage alt...

Beitrag von susann2512 06.05.10 - 21:44 Uhr

hey

also ich habe mal gelesen das die spermien 48 bis 72stunden im weiblichen körper überleben können, bin mir da aber nicht sicher

wünsch dir viel glück;-)

Beitrag von shortcake 06.05.10 - 21:44 Uhr

hi
meine freundin arbeitet in einer kiwu klinik. sie sagt bis zu 5 tage können die überleben!!

lg und viel glück

Beitrag von pinky-brain 06.05.10 - 21:48 Uhr

Dann könnte es ja mangrade gereicht haben....#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter

Beitrag von muttiator 06.05.10 - 21:49 Uhr

2- 7 Tage, das stimmt!!!
Es kommt nämlich noch auf einen Faktor an, der sehr entscheidend ist über die Lebensdauer das ist der ZS.

Bei schlechtem ZS kann es sogar sein das die Spermien nur wenige Stunden überleben und bei bestem ZS hat man sogar hin und wieder Spermien gefunden die länger als 7 Tage überlebt haben.

Beitrag von pinky-brain 06.05.10 - 21:53 Uhr

Aber, was ist denn schlechter ZS???? Ist er noch schlecht, wenn er cremig ist, oder ist er schlecht, wie nach dem ES, wenn er klumpig ist????

Beitrag von muttiator 06.05.10 - 21:57 Uhr

Schlecht ist da relativ! Jede Frau hat ihr eigenes ZS Muster. Es gibt da ja eine Einteilung bei myNFP da sieht man das recht gut und erkennt sein eigens Muster.

Beitrag von trine65 06.05.10 - 21:56 Uhr

richtig, dazu hängt es auch von der Qualität der #schwimmer selbst ab.

ist die spermienqualitöt schlecht, dann erreicht das spermium selbst wenn der #sex am ES tag ist, nicht das ziel

Beitrag von muttiator 06.05.10 - 22:00 Uhr

Ganau, das Buch "Natürliche Familienplanung heute" ist in der Hinsicht sehr interessant!
Das der ZS teilweise die Spermien richtig killt noch bevor sie überhaupt die EZ erreichen war mir neu.

Beitrag von trine65 06.05.10 - 22:05 Uhr

was ich meinte war, dass selbst wenn der ZS optimal ist, schlechtes #schwimmer keine kraft hat sein ziel zu erreichen, dehalb ist die überlebensdauer nicht allein vom ZS abhängig

Beitrag von muttiator 06.05.10 - 22:07 Uhr

Hab ich ja nicht geschrieben. Ich habe ja geschrieben das es eine entscheidende Rolle spielt. ;-)

Beitrag von trine65 06.05.10 - 22:11 Uhr

ja da hattest du vorher bereits geschrieben und war klar#pro

ich dachte du hast meinen beitrag falsch verstanden- SORRY

Beitrag von muttiator 06.05.10 - 22:22 Uhr

Macht nüüüüüüschts!;-)