Fremdkörpergefühl in der Scheide 36. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stellina2384 06.05.10 - 21:45 Uhr

Hallo Mädels,

ich hab mal eine Frage und zwar hab ich heute sehr oft einen harten Bauch (schmerzlos) und auch immer wieder ein starkes Stechen in der Scheide und dabei auch ein sehr unangenehmes Fremdkörpergefühl. Kennt jemand von Euch sowas??? Irgendwie beunruhigt mich dass ein bisschen.

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus

Beitrag von datlensche 06.05.10 - 21:49 Uhr

huhu,

ich hab das manchmal wenn mein beckenboden "durchhängt". z.b. nachm klogang...dann fühl sich meine scheide an, als würde sie nach unten rutschen/drücken #kratz schwer zu beschreiben...jedenfalls hilft: öfter mal den beckenboden wieder "hochziehen"/anspannen ;-) nachm toilettengang, wenn man gehockt hat...naja, nach allem wos gerne mal nach unten/außen drückt...schon allein physoilogisch

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei ET-19