Morgen früh wird sie operiert.

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von redlady1 06.05.10 - 21:46 Uhr

Hallo Ihr Lieben.

so langsam werde ich doch etwas unruhig#zitter. Morgen früh müssen wir um sieben Uhr im Krankenhaus sein. Sina bekommt Röhrchen in die Ohren und die Polypen raus.
Klar weiß ich, dass es ein harmloser Eingriff ist und bei ihr auch erforderlich, aber ein wenig Angst habe ich dennoch um sie:-(. Immerhin muss er unter Vollnarkose durchgeführt werden, dauert ca. 30 Minuten.

Hoffentlich geht alles gut.

Danke, dass es Euch gibt.#danke

Anne mit Sina (*16.06.09)

Beitrag von amelie74 06.05.10 - 21:49 Uhr

#pro#herzlichIch drück die Daumen für die Kleine!#klee

Beitrag von redlady1 06.05.10 - 21:55 Uhr

Danke für deine liebe Antwort! #liebdrueck

Anne

Beitrag von jackie-33 06.05.10 - 21:52 Uhr

hi anne,

kann verstehen dass du nervös bist, mir würds nicht anders gehen.

drück deine maus ganz fest - es wird alles gut gehen - ganz sicher!!!

lg
jackie

Beitrag von redlady1 06.05.10 - 21:57 Uhr

Hallo jackie,

danke schön, dein Mitgefühl tut gut! #liebdrueck

Anne

Beitrag von serina74 06.05.10 - 22:00 Uhr

#klee ich drück euch die daumen#liebdrueck

Beitrag von cherry19.. 06.05.10 - 22:34 Uhr

keanu hatte die am 23.02.

ich ahtte auch sooo angst.. hab auch geheult als er die op machen ließ. nach ca. 2 stunden war er total der alte :-)

ihr schafft das

er hatte im übrigen nur n bißle halsweh, sonst null schmerzen

alles gute

Beitrag von susi321 06.05.10 - 22:46 Uhr

Hey!!

Verstehe deine Angst sehr gut!!

Aber wirst sehen dass alles gut geht!!!

Alles alles Liebe für die Kleine..#klee#herzlich

Vielleicht meldest dich ja mal wenns vorbei ist!!!

glg sarah mit 2 wunderbaren Mäuschen ganz fest an der Hand#verliebt

Beitrag von cantal1987 06.05.10 - 22:52 Uhr

Hallo

Ja bei so klein ist es immer eine überwindung doch ihr schaft das shcon wir drücken euch ganz fest die daumen das alles gut geht und das eure kleine maus ganz schnel wieder auf den bein ist#liebdrueck

Und sie schnel wieder zuhause spielen kann

lg cantal:-D

Beitrag von nati32 07.05.10 - 00:47 Uhr

Hallöchen,

ich weiß wie du dich fühlst, unser kleiner Mann wurde im Februar mit 5 Monaten an der Niere und Harnröhre operiert. Wir mußten allerdings 3std warten bis wir ihn wieder hatten und waren über 5 Wochen im K-Haus. Ein Kind was bei uns mit im Zimmer war hat das gleiche wie bei deinem bekommen. Er war sehr schnell wieder auf dem Damm, war allerdings schon älter. Aber wir haben die Erfahrung gemacht und bei anderen Babys gesehen, das sie es in diesem Alter gut wegstecken.

Das schlimmste wird das warten sein.

Also fühl dich #liebdrueck, ihr schafft das schon.

Lg Nati mit Constantin (11.9.2009)