Zyklus verschoben

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pinkbunny83 07.05.10 - 08:45 Uhr

Ich nehme seit Aug. 09 keine Pille mehr, da wir uns ein Kind wünschen.
Die Pille habe ich 11 Jahre lang genommen. Habe aufgehört sie zu nehmen u. hatte auch bis jetzt immer einen regelmäßigen Zyklus (28-30 Tage).
Jetzt im April ist meine Mens ausgeblieben u. ich hab mich schon gefreut ... doch leider (nicht schwanger)
Mein FA hat mir gesagt, dass sich mein Zyklus verschoben hat (14 Tage).
Wie kann sowas sein? Geht es irgendwem auch so bzw. hatte das schon mal jemand?

Beitrag von ahsihabibi 07.05.10 - 08:52 Uhr

Hallo

das kann auch so mal passieren, das hatte ich im Dezember auch. Hatte mich schon gefreut und meine Mens kam über 2 Wochen zu spät!

LG

Beitrag von moeriee 07.05.10 - 08:58 Uhr

Guten Morgen!

Natürlich geht das. Beobachtest du deinen Zyklus irgendwie? Temperaturkurve, Ovulationstests, ...? Wenn nicht, dann würde ich dir das dringend einmal empfehlen. Denn deine Mens kommt immer ca. 11 bis 16 Tage nach deinem Eisprung. Hast du deinen Eisprung mal etwas später, dann kommt die Mens auch dementsprechend später. Ach ja: Wer weiß, wann sein ES ist, ist stark im Vorteil! ;-) Meist klappt es dann mit dem schwanger werden viel besser, als auf gut Glück. Ich habe übrigens den Clearblue Fertilitätsmonitor benutzt und war nach insg. 3 Zyklen schon schwanger.

Liebe Grüße #herzlich

Marie

Beitrag von vegro1978 07.05.10 - 09:00 Uhr

Hallo Pinky,

du bist damit nicht allein.... habe im Juni 09 die Pille abgesetzt und hatte bis Nov relativ regelmäßige Zyklen von 30 - 33 Tagen.... Im Dez/Jän waren's dann 48 (!) Tage. Hatte mir auch schon Hoffnungen gemacht... Mein FA meinte auch das könne mal vorkommen. Der nächste war dann wieder 31 Tage, ich mich voll gefreut und was passiert im letzten??? - wieder 37 oh Mann... derzeit befinde ich mich an Tag 30, bin gespannt wie lang der wieder wird *grummel*

Beitrag von pinkbunny83 07.05.10 - 10:56 Uhr

Vielen Dank für eure Beiträge.
Also, meinen ES spüre ich ... das heißt ich weiß wann er ist, aber irgendwie will es nicht mit dem schwanger werden klappen.,

Ich werde mir jetzt wirklich diesen Clearblue zulegen!

Vielen Dank nochmal an alle#danke