Niedriger Blutdruck

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von birgit_1975 07.05.10 - 09:01 Uhr

Hallo und einen schönen Guten MOrgen !

wißt Ihr was man nehmen kann gegen zu niedrigen Blutdruck .

Ich komm gar nicht mehr in die Gänge , muß mich ja aber immer aufraffen , da ich schon drei kleine Kids habe , aber ich leide unter ganz extremer Müdigkeit und Schwindel .

Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen , denn an Bewegungsmangel liegt es bei mir def. nicht .


Gruß Birgit

Beitrag von kikiy 07.05.10 - 09:04 Uhr

Ich hatte das in der ersten Schwangerschaft ganz extrem und meine Ärztin meinte, ein Medikament würde sie dagegen ungerne verschreiben, aber ich sollte dann ruhig mal einen Kaffee oder eine Cola trinken. Kaffee hat mir damals gar nicht geschmeckt aber ein Glas einkalte Coke hat mich oftmals ein bisschen munterer gemacht!

LG kikiy

Beitrag von mela05 07.05.10 - 09:06 Uhr

Guten Morgen,

ich kann dir leider leinen Tipp geben, weil mein Blutdruck selber immer 90/50 ist also auch immer niedrig. Ich habe aber auch vor der SSW schon immer niedrigen Blutdruck gehabt, aber da hatte ich dann vielleicht 100/60 oder110/70 mehr war das damals auch nicht.

Ich fühle mich mit meinem Blutdruck sehr wohl also er macht mir in der Regel nichts aus. Kann aber auch daran liegen, das ich mir morgens immer eine Tasse Kaffee gönne und ich vielleicht deshalb dann einigermassen auf den Beinen bin.

Vielleicht hat ja hier jemand anders einen guten Tipp.

Lg
Mela

Beitrag von froschkoenig25 07.05.10 - 09:07 Uhr

Hatte ich auch am Anfang, Cola hilft echt gut und ich hab im Moment echt Bock drauf#mampf, natürlich nur in Maßen, sonst gehts im Bauch rund

Beitrag von vollkornkeks 07.05.10 - 09:28 Uhr

morgen du
reich dir mal ne #tasse kaffee :-D
hab auch son niedrigen blutdruck... der erste wert war bei 90/60 und da war ich auch so alle und müde :-(
sollte mir laut meiner ärztin auch mal son schönen milchkaffee oder ne latte gönnen :-p und wenn der kaffee nicht schmeckt auch mal n glas cola
letztes mal war mein wert dann schon bei 100/60 :-p es wird also und ich bin nicht mehr so müde :-)
lg