ab wann hündin kastrieren???

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von tanjaleiss 07.05.10 - 09:06 Uhr

unsere hündin ist nun11 monate alt ...einmal hatte sie schon ihre tage,...wann ist es am besten sie zu kastrieren??? das zweite mal abwarten ????

Beitrag von minimal2006 07.05.10 - 10:09 Uhr

Hallo

Die Meinungen hierzu gehen stark auseinander.
Unser TA empfiehlt die zweite Hitze abzuwarten.

Es kommt aber auch auf die Rasse an.
Wenn sie fertig entwickelt ist, kann man es durchaus nach der ersten Läufigkeit machen lassen.

Aus meinem letzten Wurf wurde eine Hündin nach der 2. Läufigkeit kastriert.
Der Zeitpunkt bei ihr war genau richtig.
Man hatte das Gefühl, das sie herangereift ist und nicht mehr so flegelhaft erscheint.

Vielleicht besprichst du es mit deinem TA.

LG minimal

Beitrag von sunshine_dani 07.05.10 - 10:17 Uhr

Meine Hündin ist auch 11 Monate und hatte bereits ihre erste Läufigkeit, unser TA meinte das es besser wäre noch die 2. oder sogar noch die 3. Läufigkeit abzuwarten und es dann erst machen zu lassen.

LG

Beitrag von coolmum 07.05.10 - 14:02 Uhr

hallo!

also meine mädels wurden jeweils nach der ersten läufigkeit kastriert.

wichtig ist, dass du es drei monate nach der letzten läufigkeit machen lässt.

lg

Beitrag von luc224 07.05.10 - 16:00 Uhr

Man sagt unbedingt im 1. Jahr...
Warum willst Du sie denn kastrieren lassen?soweit ich weiß sollte man dass nicht "einfach so" tun. Leidet sie unter ihrer Läufigkeit??
Wir haben uns dagegen entschieden nachdem wir uns mehrere Meinungen eingeholt haben und auch unsere Tierärztin ist nicht wirklich dafür...