Alufelgen und Versand Frage!!

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von yannik9 07.05.10 - 10:47 Uhr

Hallo ich habe noch 4 neuwertige Alufelgen mit Bereifung,jetzt FRAGE ich mich aber ,wenn ich die bei 1-2-3 reinstelle ,was dafür wohl der VERSAND kostet und wer versendet die?
Weil Selbstabholung,da bekommt man ja nicht viel!LG

Beitrag von frayer31 07.05.10 - 10:55 Uhr

Hallo,

ein Bekannter von mir-hat sie bei Hermes versendet und dafür 50,- Euro Porto genommen...und er hat auch schon selber-welche bei EBAY gekauft -die dann mit Hermes verschickt wurden ...


Lg

Beitrag von yannik9 07.05.10 - 10:57 Uhr

aber war da nicht irgendwas wegen Gewicht mit Hermes?

Beitrag von frayer31 07.05.10 - 11:08 Uhr

Nein, bei Hermes kannst du versenden-egal wie schwer das Packet etc. ist...

Beitrag von frayer31 07.05.10 - 11:10 Uhr

Habe auch mal bei EBAY geschaut-da sind einige drin-die 45 bis 50,- Euro Porto nehmen und angeben-Sonderversand bzw. Hermes Versand...


Lg

Beitrag von cazie71 07.05.10 - 18:41 Uhr

Hallo.

Schau mal bei iloxx.de

LG

Beitrag von supermutti2006 07.05.10 - 19:56 Uhr

Hallo,habe auch schon Alufelgen mit Reifen verkauft,Versand ging über Hermes.Wiege aber die Räder vorher ab,so dass du pro Rad nicht über 25 Kilo kommst.Habe die Räder mit Folie umwickelt und mit Klebeband fixiert und dann den Aufkleber drauf und ab zu Hermes.
Kosten knapp 40 Euro für alle 4.

LG